3:0-Sieg! Austria in Oberwart souverän

1. Runde ÖFB-Cup

© GEPA

3:0-Sieg! Austria in Oberwart souverän

Seiten: 12

Der Cup hat am Freitag für die Oberhaus-Clubs programmgemäß begonnen. In den Freitag-Partien der 1. Runde gaben sich die drei Bundesligisten jeweils gegen Vertreter aus der Regionalliga keine Blöße: Rekordcupsieger Austria setzte sich in Oberwart 3:0 durch, Cupspezialist SV Ried gewann in Bregenz 4:0 und die Admira behielt in Seekirchen mit 2:0 die Oberhand.

Die Austria und die Admira bescherten ihren neuen Trainern Nenad Bjelica und Toni Polster gelungene Pflichtspiel-Einstände. Beim Liga-Auftakt in einer Woche treffen die Wiener und die Niederösterreicher am 20. Juli im direkten Duell in der Generali Arena aufeinander.

Bjelica setzte fast ausschließlich auf Austrias Meistertruppe der vergangenen Saison, lediglich Lukas Rotpuller ersetzte in der Innenverteidigung den verletzten Kaja Rogulj. Frühe Tore von Philipp Hosiner (20.) und Alexander Grünwald (27.) sorgten für einen programmgemäßen Verlauf, den Endstand besorgte vor rund 3.000 Zuschauern Marko Stankovic (72.).

Genau vor einem Jahr hatte die Austria ihre Meistersaison ebenfalls mit einem Cupmatch in Oberwart eröffnet und 3:1 gewonnen. Diesmal waren die Burgenländer vom Torerfolg weit entfernt, Austria-Goalie Heinz Lindner war 90 Minuten lang praktisch unbeschäftigt.

Die Admira sorgte noch rascher für die Führung, in der 6. Minute verwertete Stephan Auer einen Abpraller nach Stangenschuss von Lukas Thürauer zum 1:0. In der zweiten Drangphase der Niederösterreicher gelang Markus Rusek das 2:0 (64.).

Ried musste hingegen bis nach der Pause warten, bis der Bregenzer Riegel zum ersten Mal durch Rene Gartler (51.) geknackt wurde. Die weiteren Treffer markierten Oliver Kragl (52.), Robert Zulj (69.) und Toni Vastic (90.).

Auch sechs Vertreter aus der Ersten Liga übersprangen ihre Auftakthürden. Teilweise kassierten die Clubs aus der zweiten Leistungsstufe aber dabei ein blaues Auge. Parndorf mühte sich in einer Partie mit drei Ausschlüssen gegen den Landesligisten Leopodsdorf/Mfd. zu einem 2:1 nach Verlängerung und Kapfenberg rang den Landesligisten Leoben erst dank eines Treffers in der 92. Minute mit 3:2 nieder.
 

Nächste Seite: Der Ticker zum Nachlesen

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 10
1:2! Österreich verpasst Aufstieg
Eishockey-B-WM 1:2! Österreich verpasst Aufstieg
Slowenien gewann Eishockey-Krimi gegen Österreich. 1
Saison-Aus für Bayern-Superstar?
Schock Saison-Aus für Bayern-Superstar?
Der deutsche Rekordmeister dementiert Gerüchte über eine schwere Verletzung. 2
Österreich verträgt nur 12 Profi-Klubs
Neue Liga? Österreich verträgt nur 12 Profi-Klubs
Vorstand wünscht sich aus wirtschaftlichen Gründen nur eine Profi-Liga mit 12 oder 14 Clubs. 3
Vettel spottet über Bullen-Windschutzscheibe
Neuerung steht bevor Vettel spottet über Bullen-Windschutzscheibe
Auch Mercedes arbeitet an einem neuen Cockpitschutz. 4
Bundesliga-Star postet aus Versehen Doping-Foto
Auf Snapchat Bundesliga-Star postet aus Versehen Doping-Foto
Inzwischen hat der Kicker das verdächtige Foto wieder gelöscht. 5
Bundesliga: Keine Lizenz für Admira
In erster Instanz Bundesliga: Keine Lizenz für Admira
Auch die Erstligisten Lustenau und Klagenfurt stehen ohne Lizenz da. 6
Getriebewechsel: Vettel wird strafversetzt
GP in Sotschi Getriebewechsel: Vettel wird strafversetzt
Rückscglag für Ferrari-Star Sebastian Vettel beim Russland-GP. 7
SC Freibug schafft Aufstieg in die Bundesliga
Bundesliga SC Freibug schafft Aufstieg in die Bundesliga
Freiburg kehrt in deutsche Bundesliga zurück - Leipzig patzt. 8
LASK legte mit 5:0-Kantersieg in Klagenfurt vor
Erste Liga LASK legte mit 5:0-Kantersieg in Klagenfurt vor
 Oberösterreicher nach Anlaufschwierigkeiten mit höchstem Saisonsieg. 9
ÖFB-Star Janko wieder im Training
Nach Muskelfasserriss ÖFB-Star Janko wieder im Training
Der Basel-Legionär hatte sich am 10. April verletzt. 10
Die neuesten Videos 1 / 10
Endspiel für UEFA-Präsident Platini
Schweiz Endspiel für UEFA-Präsident Platini
Der suspendierte UEFA-Präsident kämpft mit seinem Einspruch vor dem Internationalen Sportgerichtshof gegen seine sechsjährige Sperre durch die FIFA.
Anna Veith spielt Golf in Flitterwochen
Fun First Anna Veith spielt Golf in Flitterwochen
Mit der Meldung "#funfirst" postete Anna dieses Video auf Twitter.
Klitschko will WM-Titel zurück
Von Fury Klitschko will WM-Titel zurück
Wladimir Klitschko hatte im November 2015 seinen Kampf gegen Tyson Fury verloren - und damit auch all seine Titel. Der Rückkampf findet am 9. Juli in Manchester statt.
12-Jährige läuft aus Versehen Halbmarathon
Amerika 12-Jährige läuft aus Versehen Halbmarathon
Sie wollte an einem 5-Kilometer-Lauf teilnehmen und nahm die falsche Abzweigung.
Bayern muss auf Rückspiel hoffen
Champions League Bayern muss auf Rückspiel hoffen
Bayern muss nach 0:1 gegen Atletico Madrid auf Rückspiel hoffen.
Guardiola will Champions League-Titel
Zum Abschied Guardiola will Champions League-Titel
Er sei sehr glücklich darüber, was er in den vergangenen drei Jahren in Deutschland erlebt habe, sagte Bayern-Trainer Pep Guardiola.
Bayern im Champions-League-Halbfinale
Fußball Bayern im Champions-League-Halbfinale
Das letzte Duell zwischen den Bayern und Atletico Madrid liegt in der Champions League bzw. im damaligen Pokal der Landesmeister schon mehr als 40 Jahre zurück.
Deutscher gewinnt Air Race
Luftrennen Deutscher gewinnt Air Race
Mit über 400km/h-schnellen Rennflugzeugen rasen die Teilnehmer des "Air Race" über den Parcours, dabei wirken Kräfte von bis zu 10G auf die Piloten.
Die olympische Fackel brennt
Feuer und Flamme Die olympische Fackel brennt
In den Ausgrabungsstätten des antiken Olympia in Griechenland wurde damit am Donnerstag der Countdown für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro eingeleitet.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.