Austria besiegt Admira mit 1:0

Bundesliga

© apa

Austria besiegt Admira mit 1:0

Admira Wacker - Austria Wien Endstand 0:1 (0:1)
Maria Enzersdorf, BSFZ Südstadt, 5.560, SR Schörgenhofer.
Tor: 0:1 (31.) De Paula.

Austria Wien hat im Kampf um einen Europacupplatz am Samstag in der 28. Runde der Fußball-Bundesliga einen wichtigen 1:0 (1:0)-Erfolg bei der Admira gefeiert. Mit seinem zweiten Treffer für die Favoritner (31.) wurde Winter-Zugang David de Paula zum Mann des Spiels. Der entthronte Meister rückte damit zumindest bis zum Abend vor Grödig auf Rang zwei vor.

Die Austria ist bereits seit sechs Runden ungeschlagen, die Elf von Herbert Gager feierte den ersten Auswärtserfolg seit 23. November 2013 (5:0 in Innsbruck). Für die Admira war es hingegen nach sieben Heimspielen in Folge die erste Niederlage in Maria Enzersdorf seit 19. Oktober der Vorjahrs.

Die Austria, bei der im Vergleich zum 1:1 gegen Sturm Graz in der Defensive Rotpuller statt Ramsebner sowie im Mittelfeld Gorgon statt Jun agierten, musste allerdings gut eine halbe Stunde auf das Tor warten: Einen schnellen Konter ausgehend von De Paula über Salamon und Hosiner schloss der Spanier aus wenigen Metern schließlich selbst und souverän ab (31.).

Schon davor hatten die "Veilchen" freilich die besseren Gelegenheiten vorgefunden. Stets war Hosiner daran beteiligt: In der Anfangsphase umkurvte er etwa Goalie Kuttin, traf aus sehr spitzem Winkel aber nur das Außennetz (13.). Zehn Minuten darauf schupfte er dem Admira-Schlussmann den Ball in die Arme (23.) und setzte wenig später per Stanglpass Gorgon mustergültig in Szene - Weber aber klärte noch an die eigene Stange (28.).

Die Admira, optisch über weite Strecken durchaus auf Augenhöhe, kam auch aufgrund mangelnder Präzision kaum zu gefährlichen Offensivaktionen. Die beste Möglichkeit blieb ein Schick-Schuss in der 36. Minute, den Lindner mit einer schönen Parade entschärfte.

Erst in der zweiten Hälfte verschafften die Gastgeber der Austria-Defensive mehr Arbeit und hätten sich den Ausgleich durchaus verdient gehabt. So musste Lindner zweimal gegen Thürauer retten (5., 56.), in der 68. Minute ging ein Sulimani-Kopfball nur knapp am Tor vorbei. Auch ein Heber Ebners (72.) und ein Schicker-Schuss (72./Lindner parierte) brachten nichts ein.

Die Austria beschränkte sich nach dem Seitenwechsel hingegen fast nur noch aufs Reagieren und versuchte das Resultat im Finish über die Bühne zu bringen. So blieb ein harmloser Schuss des eingewechselten Royer (71./Kuttin hielt) lange Zeit der einzige violette Torschuss der Gäste. Kurz vor dem Ende musste Kuttin im Herauslaufen noch vor Kamara klären (84.). Der Norweger fand auch in der Nachspielzeit noch eine Möglichkeit vor, blieb aber glücklos (91.).

Admira: Kuttin - Zwierschitz, Windbichler, Ebner, T. Weber - Auer, Toth (45. Schösswendter) - Schick (62. Ouedraogo), Thürauer (69. Schicker), Domoraud - Sulimani
Austria: Lindner - Dilaver, Rotpuller, Ortlechner, Suttner - Holland - Gorgon, De Paula (84. Stankovic), Mader (60. Royer), Salamon - Hosiner (67. Kamara)

Gelbe Karten: Ebner bzw. keine
Die Besten: Windbichler, Thürauer, Auer bzw. Lindner, Ortlechner, Holland

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 10
Schwiegermutter von Ecclestone entführt
In Brasilien Schwiegermutter von Ecclestone entführt
Die Schwiegermutter von Formel-1-Boss Ecclestone wurde offenbar entführt. 1
Michael Jordan: "Kann nicht länger schweigen"
Basketball-Legende wütend Michael Jordan: "Kann nicht länger schweigen"
Ex-Ausnahmespieler will zwei Millionen Dollar spenden. 2
"Rapid ist der Wahnsinn"
Polster über Liga-Auftakt "Rapid ist der Wahnsinn"
Mein Fazit der ersten Runde: Rapid ist mit diesen Fans ein echter Titelkandidat. 3
Admira-Star wechselt zu Kult-Club
Wechsel nach Deutschland Admira-Star wechselt zu Kult-Club
Einer der Admira-Stars wagt den Sprung nach Deutschland. 4
Bayern-Buddies wieder in Top-Form
Schlaf-Selfies & eigene Sprache Bayern-Buddies wieder in Top-Form
Sie sind Buddies und immer für einen Scherz zu haben: Alaba und Ribery. 5
Wirbel um Dragovic
Verwirrung um Leverkusen-Wechsel Wirbel um Dragovic
Wechsel von ÖFB-Teamspieler laut Medien durch - Völler: "Völliger Blödsinn". 6
Rapid bindet Leistungsträger langfristig
Vertrag bis 2020 Rapid bindet Leistungsträger langfristig
Jetzt ist es offiziell: Mittelfeldmann bleibt Hütteldorfern lange erhalten. 7
LIVE-TICKER: Bullen bei Tirana Favorit
CL-Quali, 3. Runde LIVE-TICKER: Bullen bei Tirana Favorit
Meister Salzburg gastiert im Kampf um die Königsklasse heute in Tirana. 8
Rapid an Georgier Kvilitaia dran
Jelic-Ersatz gefunden? Rapid an Georgier Kvilitaia dran
Rapid ist auf der Suche nach einem Stürmer offenbar fündig geworden. 9
Deshalb siegt Salzburg in Albanien
Krankl-Kolumne Deshalb siegt Salzburg in Albanien
Der österreichische Meister trifft auf den albanischen Vizemeister - ein Sieg muss her! 10
Die neuesten Videos 1 / 10
Schwiegermutter von Ecclestone entführt
Formel 1 Schwiegermutter von Ecclestone entführt
In Brasilien scheint sich ein Mega-Familiendrama um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone abzuspielen. Brasilianische Medien berichteten am Montagabend, dass die Schwiegermutter des Formel-1-Promoters in Sao Paulo entführt worden war.
Quidditch-WM in Deutschland
Quidditch Quidditch-WM in Deutschland
21 Nationalteams mit rund 350 Spielerinnen und Spielern kämpften in Frankfurt am Main um den WM-Titel.
Russische Athleten doch in Rio
Olympia Russische Athleten doch in Rio
IOC schließt russische Athleten doch nicht von Rio aus.
Hammerwerferin Betty Heidler
Olympia Hammerwerferin Betty Heidler
Betty Heidler ist eine der ganz Großen in der deutschen Leichtathletik. In Rio will sie eine Medaillie.
So cool ist Zlatan Ibrahimovic
Auf Instagram So cool ist Zlatan Ibrahimovic
So präsentiert sich Zlatan Ibrahimovic auf Instagram.
Olympia in Rio: IS-Unterstützer verhaftet
Brasilien Olympia in Rio: IS-Unterstützer verhaftet
Zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro hat die brasilianische Polizei am Donnerstag zehn Verdächtige festgenommen, die möglicherweise einen Anschlag während der Sportveranstaltung geplant haben.
Deutsche Medaillenhoffnung Storl und Schwanitz
Olympia Deutsche Medaillenhoffnung Storl und Schwanitz
Die deutsche Storl und Schwanitz sind Deutschlands Medaillenhoffnung für dieses Olympia.
Wakeboarden unter Sheffields Straßen
Großbritannien Wakeboarden unter Sheffields Straßen
Normalerweise ist das Betreten der Abwässer-Kanäle aus der viktorianischen Zeit strengstens verboten. Aber für ein spektakuläres Filmprojekt wurde eine Ausnahme gemacht.
SK Rapid eröffnet Kapelle in neuem Stadion
Rapid Wien SK Rapid eröffnet Kapelle in neuem Stadion
Kardinal Christoph Schönborn hat den interreligiösen Andachtsraum im neuen Allianz-Stadion von Rapid Wien eröffnet. Der Raum kann unter anderem für Hochzeiten und Taufen genutzt werden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.