Netz überschüttet Bullen mit Spott

Red-Bull-Fluch

Netz überschüttet Bullen mit Spott

Es bleibt dabei: Red Bull Salzburg kann sich nicht für die Champions League qualifizieren. Dabei wurde heuer extra alles so eingefädelt, dass beide Bullen-Vereine in der Königsliga antreten dürfen, doch der Fluch für die Salzburger bleibt weiter bestehen. Zum insgesamt 10. Mal - und dabei mehr als einmal höchst unglücklich - scheiterten die Mozartstädter in der Qualifikation.

Auch gegen Rijeka ging es nicht ganz mit rechten Dingen zu, wurde Salzburg doch ein klares Tor aberkannt. Spott und Hohn ließen nicht lange auf sich warten. Über soziale Medien wurde ordentlich Salz in die Salzburger Wunde gestreut:

Salzburg hat es auch im zehnten Anlauf in der Red-Bull-Ära nicht geschafft, in die Champions League einzuziehen. Das Team von Trainer Marco Rose musste heuer nach dem am Mittwochabend besiegelten Aus gegen HNK Rijeka bereits nach der dritten Runde der Qualifikation die Segel streichen. Hier eine Übersicht der gescheiterten Champions-League-Qualifikationen von Red Bull Salzburg:

2006/07:
2. Rd.: Salzburg - FC Zürich 1:2 (a), 2:0 (h)
3. Rd.: Salzburg - Valencia CF 1:0 (h), 0:3 (a)
2007/08:
2. Rd.: Salzburg - FK Ventspils (LAT) 3:0 (a), 4:0 (h)
3. Rd.: Salzburg - Schachtar Donezk 1:0 (h), 1:3 (a)
2009/10:
2. Rd.: Salzburg - Bohemians Dublin 1:1 (h), 1:0 (a)
3. Rd.: Salzburg - Dinamo Zagreb 1:1 (h), 2:1 (a)
Play-off: Salzburg - Maccabi Haifa 1:2 (h), 0:3 (a)
2010/11:
2. Rd.: Salzburg - HB Torshavn (Färöer) 5:0 (h), 0:1 (a)
3. Rd.: Salzburg - Omonia Nikosia 1:1 (a), 4:1 (h)
Play-off: Salzburg - Hapoel Tel Aviv 2:3 (h), 1:1 (a)
2012/13 
2. Rd.: Salzburg - F91 Düdelingen (LUX) 0:1 (a), 4:3 (h)
2013/14 
3. Rd.: Salzburg - Fenerbahce Istanbul  1:1 (h), 1:3 (a)
2014/15 
3. Rd.: Salzburg - Karabach Agdam (KAZ) 1:2 (a), 2:0 (h)
Play-off: Salzburg - Malmö FF 2:1 (h), 0:3 (a)
2015/16 
3. Rd.: Salzburg - Malmö FF 2:0 (h), 0:3 (a)
2016/17
2. Rd.: Salzburg - FK Liepaja (LAT) 1:0 (h), 2:0 (a)
3. Rd.: Salzburg - Partizani Tirana 1:0 (a), 2:0 (h)
Play-off: Salzburg - Dinamo Zagreb 1:1 (a), 1:2 n.V.(h)
2017/18 
2. Rd.: Salzburg - Hibernians FC 3:0 (a), 2:0 (h)
3. Rd.: Salzburg - HNK Rijeka 1:1 (h), 0:0 (a)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.