07. Juni 2018 10:47
Wechselgerücht
Serie-A-Klub flirtet mit Rapid-Star
Italiener vermelden Interesse von Atalanta Bergamo an Murg.
Serie-A-Klub flirtet mit Rapid-Star
© oe24

Rapid muss um Offensiv-Allrounder Thomas Murg zittern. Laut dem italienischen Medium calciomercato.it geriet der 23-Jährige in das Visier von Atalanta Bergamo. Der Tabellensiebente der abgelaufenen Serie-A-Saison soll bereits Kontakt mit Rapid aufgenommen haben.

Murg würde viel Geld in Kasse spülen

Ein Schnäppchen wäre Murg aber definitiv nicht. Der Steirer hat bei Rapid noch Vertrag bis 2021, verlängerte erst im September 2017. Damals betonte er: "Momentan macht es richtig Spaß für Rapid zu spielen, ich bin überzeugt, dass wir uns weiter als Mannschaft verbessern und den zahlreichen Rapid-Anhängern in der Zukunft viel Grund zur Freude bieten werden. Ich habe der Verlängerung gerne zugestimmt, weil es mein großes Ziel ist, hier so bald wie möglich einen Titel zu gewinnen."

In 38 Pflichtspielen erzielte der Mittelfeldspieler heuer elf Tore und verbuchte acht Assists für Rapid. Bei Atalanta würde Murg, wie bei den Hütteldorfern, in der Qualifikation für die Europa League spielen.