Petsos verlässt Rapid, Kainz bleibt

Wien

© GEPA

Petsos verlässt Rapid, Kainz bleibt

Zentrumsspieler Thanos Petsos wird Österreichs Fußball-Vizemeister SK Rapid Wien im Sommer verlassen.

Gleichzeitig bestätigte Rapid-Sportdirektor Andreas Müller am Freitag in einer Club-Aussendung, dass Florian Kainz die restliche Saison für die Hütteldorfer bestreiten werde. "Er wird auch im Frühjahr für uns spielen, ungeachtet etwaiger Angebote aus dem Ausland", betonte Müller.

Der Deutsche bezeichnete den 23-jährigen Kainz als "absoluten Schlüsselspieler" von Rapid.

Petsos sieht Zukunft in anderer Liga
Petsos habe man "bereits vor Jahreswechsel ein aus unserer Sicht höchst attraktives Angebot zu einer Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages vorgelegt", erklärte Müller. "Er erbat sich Bedenkzeit, hat uns jetzt aber mitgeteilt, dass er seine Zukunft ab der kommenden Saison in einer anderen Liga sieht."

Müller bedauerte diesen Schritt, hat aber keinen Zweifel, dass sich der 24-jährige Deutsch-Grieche "in den verbleibenden Spielen zu hundert Prozent mit Rapid und unseren Zielen identifiziert und alles geben wird". Petsos kam im Sommer 2013 von der SpVgg Greuther Fürth zu Rapid und absolvierte bisher 91 Pflichtspiele (7 Tore) für die Grün-Weißen.

"Möchte mich weiter entwickeln"
"Rapid ist ein unglaublich toller Klub, und ich genieße jeden Tag hier. Mit bald 25 Jahren möchte ich aber im Sommer bei einem anderen Verein mein Glück versuchen und mich weiter entwickeln", erklärte Petsos, warum er das "verlockende Angebot" von Rapid ausschlug. Der zweifache griechische Teamspieler hofft, dass er sich "im Mai im Idealfall mit einem Titel vom SK Rapid, der immer meine erste Adresse in Österreich bleiben wird", verabschieden kann.

 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 7
Baumgartlinger ist neuer ÖFB-Kapitän
Leverkusen-Legionär folgt Fuchs nach Baumgartlinger ist neuer ÖFB-Kapitän
Julian Baumgartlinger ist der neue ÖFB-Teamkapitän. 1
Aksel Lund Svindal vor Karriere-Aus?
Schock für Super-Elch Aksel Lund Svindal vor Karriere-Aus?
Der Norweger kämpft noch immer mit den Folgen eines Kreuzbandrisses. 2
Salzburg will Liverpool-Verteidiger
Englische Medien Salzburg will Liverpool-Verteidiger
Laut BBC steht Liverpool-Kicker Andre Wisdom vor Wechsel zu Salzburg. 3
Bayern holt sich Arsenal-Juwel
Er war der Star in Rio! Bayern holt sich Arsenal-Juwel
Serge Gnabry steht vor einem Wechsel von Arsenal zum FC Bayern. 4
Baumgartlinger wird neuer Team-Kapitän
Fuchs-Nachfolger Baumgartlinger wird neuer Team-Kapitän
Der Leverkusen-Legionär wird das ÖFB-Team künftig aufs Feld führen. 5
Messi vor Rückkehr ins Team
Argentinien in Quali gegen Uruguay Messi vor Rückkehr ins Team
Am Donnerstag soll Lionel Messi (29) sein Nationalteam-Comeback geben. 6
Schweinis letzter Auftritt
Deutsche verabschieden Kapitän Schweinis letzter Auftritt
Schweinsteiger-Abschied gegen Finnland vor WM-Quali-Auftakt. 7
Die neuesten Videos 1 / 10
Schweinsteiger nimmt Abschied
DFB Schweinsteiger nimmt Abschied
Am Mittwoch findet das Testspiel gegen Finnland statt. Es ist gleichzeitig auch das Abschiedsspiel von Kapitän Bastian Schweinsteiger.
Aufregung um intime Sex-Fragen
Kira Grünberg Aufregung um intime Sex-Fragen
Grünberg enthüllt aber auch pikante Details aus der Zeit nach dem Sprung, zum Beispiel über ein Gespräch mit Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl.
Klippenspringen
Polignano a Mare Klippenspringen
Beim Wettbewerb im Klippenspringen traten Athleten aus 11 Nationen an.
Bis ans Limit! So trainiert Lindsey Vonn
Beeindruckendes Video Bis ans Limit! So trainiert Lindsey Vonn
Lindsey Vonns Trainingseinheiten in der Kraftkammer.
Spektakuläres Tor im College-Fußball
Fußball Spektakuläres Tor im College-Fußball
So ein Tor gelingt auch nicht alle Tage.
Kreativer Torjubel
Copa Sudamericana Kreativer Torjubel
Beim Spiel Deportivo La Guaira gegen Emelec gab es einen kreativen Torjubel.
Kopfball-Künstler
Trick Shot Kopfball-Künstler
Die Spieler der Fußballmannschaft der Uni Syracuse aus den USA zeigen in der Kabine wie man richtig Köpfelt.
Die Gegner von Rapid, Austria & Salzburg
Europa-League Die Gegner von Rapid, Austria & Salzburg
Meister Red Bull Salzburg trifft in der Gruppe I auf Schalke 04, FK Krasnodar und OGC Nizza. Vizemeister Rapid bekommt es im Pool F mit Athletic Bilbao, KRC Genk und US Sassuolo zu tun. Austria spielt in der Gruppe E gegen Viktoria Pilsen, AS Roma und Astra Giurgiu.
47-Jähriger surft allen davon
Surfwettbewerb 47-Jähriger surft allen davon
Im Süden von Tahiti hat Kelly Slater im Finale gegen den 23-jährigen Hawaiianer John John Florence gewonnen.
Gladbach in der Champions League
Fußball Gladbach in der Champions League
Nach dem fulminantem Spiel gegen YB Bern wird es in der Champions League für die Borussen haarig.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.