Rapid analysiert Blamage

Nach 1:3 gegen FAC

© GEPA

Rapid analysiert Blamage

Mit der ersten Halbzeit war ich zufrieden, mit der zweiten überhaupt nicht. Da haben wir dem FAC die Tore auf dem Silbertablett serviert", ärgerte sich der Rapid-Trainer auch am Smastag noch über den völlig misslungenen Test gegen den Erste-Liga-Letzten. Schließlich konnten die Floridsdorfer in der laufenden Saison in 19 Ligaspielen erst einmal gewinnen. Der Abstieg in die Regionalliga Ost ist fast schon beschlossene Sache.

"Aber mit so vielen Eigenfehlern, wie wir uns geleistet haben, kannst du gegen niemanden gewinnen", erklärt Barisic. Namen nennt der Erfolgscoach natürlich nicht. Aber Grahovac und Alar sahen bei den Gegentreffern nicht gerade gut aus.

"Habe mit betreffenden Spielern Fehler analysiert"
"Ich habe mit den betreffenden Spielern gesprochen, wir haben die Fehler analysiert und werden sie hoffentlich nicht mehr machen", so Barisic. Sein Ziel: "Gegen Parndorf wollen wir wieder gewinnen, um Selbstvertrauen zu tanken." Der Test gegen die Burgenländer steigt am Mittwoch (15 Uhr) am Happel-Trainingsplatz. Am Freitag darauf geht's ins Trainingslager nach Side.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 4
ÖFB war allein schuld an EURO-Pleite
Krankl-Kolumne ÖFB war allein schuld an EURO-Pleite
Für EURO-Pleite war nur der ÖFB zuständig. 1
Almer gibt Angriff Schuld für 0:1-Heimpleite
EL-Quali: Austria blamiert & vor Aus Almer gibt Angriff Schuld für 0:1-Heimpleite
0:1 gegen Trnava! Die Austria hat sich gegen den slowakischen Liga-Dritten blamiert. 2
Rapid plant nächste Bundesliga-Gala
SO, ab 16.30 LIVE Rapid plant nächste Bundesliga-Gala
Rapid vor nächster Auswärtsprüfung - Altach nach Schodsina. 3
Das sind die Olympia-Titanen
Von Bolt über Nemyar bis Phelps Das sind die Olympia-Titanen
Die Superstars von Olympia: Von Bolt über Phelps bis Williams. 4
Die neuesten Videos 1 / 10
ÖFB analysiert die Europameisterschaft
Fußball ÖFB analysiert die Europameisterschaft
ÖFB-Teamchef Marcel Koller hat Freitagmittag über die EM-Pleite gesprochen.
Licht und Schatten bei Olympia-Eröffnungstest in Rio
Olympia Licht und Schatten bei Olympia-Eröffnungstest in Rio
Neben Feuerwerk und Vorfreude gab es beim Probelauf für die Eröffnungszeremonie am Maracana-Stadion am Donnerstag auch einen Vorfall, der nicht unbedingt für ein reibungslos funktionierendes Sicherheitskonzept sprach.
Guardiola fordert Fitness
Fußball Guardiola fordert Fitness
Pep Guardiola, Trainer beim englischen Fußballclub Manchester City, achtet auf das Gewicht seiner Spieler und verlangt vollen Einsatz.
Diskuswerfer Harting - Ich will in Rio schon vorne mitkämpfen
Olympia Rio Diskuswerfer Harting - Ich will in Rio schon vorne mitkämpfen
Der Olympia-Sieger von London, Robert Harting, fährt trotz einer Saison mit vielen Verletzungen optimistisch nach Rio und will dort um olympische Medaillen kämpfen.
Arnautovic verlängert doch bei Stoke
Paukenschlag Arnautovic verlängert doch bei Stoke
Der ÖFB-Teamspieler unterschrieb einen neuen Vier-Jahres-Vertrag.
Neymar will Olympia-Gold
Und Party Neymar will Olympia-Gold
Der brasilianische Fußballstar hofft auf den ersten Turnier-Sieg seines Landes bei Olympischen Spielen.
Syrische Schwimmerin fliegt nach Rio
Olympische Spiele Syrische Schwimmerin fliegt nach Rio
Die 18-jährige Yusra Mardini kam als Flüchtling nach Berlin und startet im August bei den Olympischen Spielen.
Schwiegermutter von Ecclestone entführt
Formel 1 Schwiegermutter von Ecclestone entführt
In Brasilien scheint sich ein Mega-Familiendrama um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone abzuspielen. Brasilianische Medien berichteten am Montagabend, dass die Schwiegermutter des Formel-1-Promoters in Sao Paulo entführt worden war.
Quidditch-WM in Deutschland
Quidditch Quidditch-WM in Deutschland
21 Nationalteams mit rund 350 Spielerinnen und Spielern kämpften in Frankfurt am Main um den WM-Titel.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.