Rapid blamiert sich gegen FAC

Testspiel-Pleite

© GEPA

Rapid blamiert sich gegen FAC

Rekordmeister Rapid hat im zweiten Testspiel der Wintervorbeeitung eine bittere Pleite einstecken müssen. Die Hütteldorfer unterlagen am Freitag Erste-Liga-Schlusslicht FAC mit 1:3. Prosenik hatte Rapid vor der Pause mit 1:0 in Führung gebracht, nach der Pause drehten Viertl und Entrup mit einem Doppelpack die Partie.

Bei Rapid kamen mit Ausnahme von Jelic, Schobesberger und Auer alle Stars zum Einsatz, Coach Zoran Barisic nahm zur Pause allerdings sieben Wechsel vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 3

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.