Salzburg feiert Last-Minute-Sieg in Mattersburg

Bundesliga, 8. Runde

Salzburg feiert Last-Minute-Sieg in Mattersburg

Salzburg und das Pappelstadion? Das war bislang keine Liebesgeschichte – bis gestern. Trotz enttäuschender Vorstellung feierte der Meister einen 2:1-Erfolg, siegt im Burgenland erstmals seit Mattersburgs Wiederaufstieg. Die Hausherren kassierten hingegen unglücklich die vierte Pleite in Serie.

Gruber schlägt nach Dabbur -1:0 postwendend zurück

Bullen-Coach Rose überraschte mit seiner Aufstellung: Daka gab im Sturm sein Startelf-Debüt, Innenverteidiger Onguene lief erstmals für die Bullen auf. Den besseren Start erwischte der Meister: Nach einer Berisha-Ecke schoss Dabbur aus der Drehung zur frühen Führung ein – 1:0, sein 5. Saisontor. Schönheitsfehler: Der Israeli spielte den Ball zuvor mit der Hand. Ein Schock für Mattersburg? Nein. Im Gegenteil: Höller mit einer idealen Flanke auf Gruber, der aus kurzer Distanz einnickte – 1:1 (18.).

In der Folge entwickelte sich ein harter Fight, das Spiel war geprägt von vielen Zweikämpfen – und Fouls. Die Folge: Auf Seiten der Bullen musste Farkas verletzt raus (siehe unten), bei den Mattersburgern erwischte es kurz vor der Pause Außenverteidiger Hart. Insgesamt gab es fünf Gelbe Karten – so viele wie noch nie in Hälfte eins in dieser Saison.

In Durchgang zwei wurde das spielerische wieder in den Vordergrund gestellt – mit Vorteilen für Salzburg. Dabbur vergab das 2:1 (62.). Als alles auf ein 1:1 hinauslief, schlug Salzburg eiskalt zu: Haidara sicherte den Bullen in der 94. Minute doch noch den Auswärtssieg. Nach drei sieglosen Pflichtspilen in Serie wieder ein Dreier. Salzburg nun einen Punkt hinter Sturm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 6

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.