Alarm: Austria laufen die Fans davon

Zuschauer-Rückgang

Alarm: Austria laufen die Fans davon

Nächste Saison eröffnet die Austria das neue Heimstadion. Das Ziel: ein Schnitt von über 10.000 Zuschauern pro Heimspiel. Mutige Ansage, wenn man auf die aktuellen Zahlen blickt. 5.800 Zuschauer kamen gestern gegen Altach - nur einmal in dieser Saison waren es weniger.

Der Schnitt aus den bisherigen fünf Heimspielen liegt bei 5.900 pro Spiel - ein Rückgang von über 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, die meisten aller Liga-Vereine. Zum Vergleich: Sogar beim "Derby of Love" in der Regionalliga zwischen Vienna und dem Sportklub kamen 6.173 Fans. Gut für die Austria: In den kommenden beiden Heimspielen ist Fan-Magnet und Lokalrivale Rapid zu Gast - da sollte der Schnitt nach oben gehen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 4

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum