Austria-Verteidiger beendet Karriere

Heiko Westermann

Austria-Verteidiger beendet Karriere

Heiko Westermann beendet seine Karriere und hat sich mit Austria Wien auf eine sofortige einvernehmliche Vertragsauflösung geeinigt. Der 34-jährige Innenverteidiger hat sich nie ganz von seinem Knorpeldefekt im Knie, den er sich im vergangenen November zugezogen hatte, erholt.
 

"Reise ist für mich zu Ende"

"Es kommt die Zeit, da sagt dein Körper, jetzt müsstest du langsam mit dem Fußball aufhören. An diesem Punkt bin ich jetzt angekommen. Die Reise Profifußball ist für mich zu Ende", wurde Westermann am Samstag in einer Aussendung der Austria zitiert. "Ich bin unheimlich dankbar, dass ich meine Leidenschaft Fußball zum Beruf machen konnte."
 
Westermann wird dem Fußball "auf die eine oder andere Art" erhalten bleiben. Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt meinte zum Abgang des Deutschen: "Wir bedanken uns einerseits bei einem großartigen Sportler für seinen Einsatz und auf der anderen Seite bei einem großartigen Menschen für die nun gefundene Lösung."
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum