Petsos wechselt von Rapid zu Werder Bremen

Abgang

© GEPA

Petsos wechselt von Rapid zu Werder Bremen

Der griechische Fußball-Profi Thanos Petsos wechselt im Sommer vom SK Rapid Wien zum SV Werder Bremen. Dies gab der deutsche Bundesligist am Montagvormittag bekannt. Der in Düsseldorf geborene 24-Jährige, der auch einen deutschen Pass besitzt, werde einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 bei den Bremern unterschreiben, wie Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin bestätigte.

"Wir haben Thanos schon sehr lange beobachtet und hatten jetzt die Möglichkeit, ihn zu verpflichten. Er bringt Erfahrung mit, kann sich aber auch noch weiterentwickeln. Er passt perfekt zu unserem Weg. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn von Werder überzeugen konnten", erklärte Eichin. Petsos, dessen Vertrag bei Rapid mit Saisonende ausläuft, kommt ablösefrei zum Club der ÖFB-Legionäre Zlatko Junuzovic und Florian Grillitsch. Der defensive Mittelfeldspieler hatte sich in der Vorwoche dafür entschieden, Rapid im Sommer zu verlassen.

"Rapid ist ein unglaublich toller Club, und ich genieße jeden Tag hier. Mit bald 25 Jahren möchte ich aber im Sommer bei einem anderen Verein mein Glück versuchen und mich weiter entwickeln", hatte Petsos in einer Club-Aussendung am vergangenen Freitag begründet, warum er das "verlockende Angebot" von Rapid ausgeschlagen hatte.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 8
Schwiegermutter von Ecclestone entführt
In Brasilien Schwiegermutter von Ecclestone entführt
Aktuelle Meldung: Offenbar ist die Schwiegermutter von Formel-1-Boss Ecclestone entführt worden. 1
Michael Jordan: "Kann nicht länger schweigen"
Basketball-Legende wütend Michael Jordan: "Kann nicht länger schweigen"
Ex-Ausnahmespieler will zwei Millionen Dollar spenden. 2
"Rapid ist der Wahnsinn"
Polster über Liga-Auftakt "Rapid ist der Wahnsinn"
Mein Fazit der ersten Runde: Rapid ist mit diesen Fans ein echter Titelkandidat. 3
Admira-Star wechselt zu Kult-Club
Wechsel nach Deutschland Admira-Star wechselt zu Kult-Club
Einer der Admira-Stars wagt den Sprung nach Deutschland. 4
Wirbel um Dragovic
Verwirrung um Leverkusen-Wechsel Wirbel um Dragovic
Wechsel von ÖFB-Teamspieler laut Medien durch - Völler: "Völliger Blödsinn". 5
Rapid an Georgier Kvilitaia dran
Jelic-Ersatz gefunden? Rapid an Georgier Kvilitaia dran
Rapid ist auf der Suche nach einem Stürmer offenbar fündig geworden. 6
Bullen bei Tirana Favorit
Ab 20.30 Uhr LIVE Bullen bei Tirana Favorit
Salzburg gastiert heute (20:30 im oe24-Liveticker) bei Tirana. Es geht um die Königsklasse! 7
Deshalb siegt Salzburg in Albanien
Krankl-Kolumne Deshalb siegt Salzburg in Albanien
Der österreichische Meister trifft auf den albanischen Vizemeister - ein Sieg muss her! 8
Die neuesten Videos 1 / 10
Quidditch-WM in Deutschland
Quidditch Quidditch-WM in Deutschland
21 Nationalteams mit rund 350 Spielerinnen und Spielern kämpften in Frankfurt am Main um den WM-Titel.
Russische Athleten doch in Rio
Olympia Russische Athleten doch in Rio
IOC schließt russische Athleten doch nicht von Rio aus.
Hammerwerferin Betty Heidler
Olympia Hammerwerferin Betty Heidler
Betty Heidler ist eine der ganz Großen in der deutschen Leichtathletik. In Rio will sie eine Medaillie.
So cool ist Zlatan Ibrahimovic
Auf Instagram So cool ist Zlatan Ibrahimovic
So präsentiert sich Zlatan Ibrahimovic auf Instagram.
Olympia in Rio: IS-Unterstützer verhaftet
Brasilien Olympia in Rio: IS-Unterstützer verhaftet
Zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro hat die brasilianische Polizei am Donnerstag zehn Verdächtige festgenommen, die möglicherweise einen Anschlag während der Sportveranstaltung geplant haben.
Deutsche Medaillenhoffnung Storl und Schwanitz
Olympia Deutsche Medaillenhoffnung Storl und Schwanitz
Die deutsche Storl und Schwanitz sind Deutschlands Medaillenhoffnung für dieses Olympia.
Wakeboarden unter Sheffields Straßen
Großbritannien Wakeboarden unter Sheffields Straßen
Normalerweise ist das Betreten der Abwässer-Kanäle aus der viktorianischen Zeit strengstens verboten. Aber für ein spektakuläres Filmprojekt wurde eine Ausnahme gemacht.
SK Rapid eröffnet Kapelle in neuem Stadion
Rapid Wien SK Rapid eröffnet Kapelle in neuem Stadion
Kardinal Christoph Schönborn hat den interreligiösen Andachtsraum im neuen Allianz-Stadion von Rapid Wien eröffnet. Der Raum kann unter anderem für Hochzeiten und Taufen genutzt werden.
Rapid hat eine eigene Kathedrale
Rapid Kathedrale Rapid hat eine eigene Kathedrale
Mit dem neuen Stadion wurde auch eine eigene Kathedrale erbaut. Schönborn hat sie eingeweiht.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.