Wechselt Stankovic nach China?

Verhandlungen

© GEPA

Wechselt Stankovic nach China?

Marko Stankovic könnte Sturm bald verlassen. Der Wechelwille besteht jedenfalls. Nachdem der 30-Jährige im letzten Frühjahr noch einen Stamplatz hatte, ist er jetzt bei Trainer Foda nicht mehr gefragt. Er will wechseln und ist Abenteuern nicht abgeneigt, so hört man aus seinem Umfeld. Gerade deshalb kam das Gerücht mit China auf.

Sein Manager Max Hagmayr bestätigte Laola1 gegenüber Verhandlungen mit einem chinesischen Zeitligisten. Allerdings stockten die Gespräche zuletzt. "Es ist noch nicht ganz aus der Welt, es ist noch keine Letztentscheidung gefallen", so der Manager. Transfergespräche mit chinesischen Klubs seien "sehr speziell". Bis Ende Februar hat das Transferfenster in China noch offen.

Ein Wechsel spätestens im Sommer steht ohnehin bevor. Stankovic' Vertrag mit Sturm läuft aus - eine Verlängerung ist derzeit von beiden Seiten nicht gewollt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 9

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.