Gerücht: Guardiola will Alaba zu ManCity holen

Spekulationen

© AFP

Gerücht: Guardiola will Alaba zu ManCity holen

Noch steht der neue Arbeitgeber von Bayern-Coach Pep Guardiola nicht fest. Doch: Ein Wechsel zu Manchester City gilt bereits als fix. Der Spanier hält sich noch bedeckt: "Ich habe verschiedene Angebote, aber mich noch nicht entschieden. Wenn ich einen neuen Verein habe, werde ich das kommunizieren."

Laut dem englischen Blatt "The Sun" könnte Guardiola zu seinem neuen Verein auch einen Top-Star mitbringen: David Alaba (23). Der Bayern-Star gilt als bester Linksverteidiger der Welt und hat einen geschätzten Marktwert von 45 Millionen Euro.

Guardiolas Schwärmereien für Alaba heizen die Gerüchte nur weiter an. "Dass ich David in meinem Leben getroffen habe, ist ein Geschenk. Mit ihm jeden Tag arbeiten zu können, ist eine Ehre für mich", sagte der spanische Startrainer über seinen Schützling.

2018 läuft Alabas Vertrag bei den Bayern aus. Die Bayern-Bosse wollen den Wiener nicht ziehen lassen. Schließlich will auch Pep-Nachfolger Carlo Ancelotti eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen. Der Italiener sagte nämlich selbst erst vor einem Jahr: "David ist ein fantastischer Linksverteidiger."

 

 



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

oe24.TV

JETZT LIVE

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.