Jürgen Klopp:

Englisch-Panne

© Reuters

Jürgen Klopp: "This is not a wish concert"

Fußballer haben schon des Öfteren für unterhaltsame Momente gesorgt, besonders, wenn sie Englisch sprechen … oder es zumindest versuchen. Klassiker wie „I hope we have a little bit lucky“ von Lothar Matthäus oder der mittlerweile preisgekrönte (!) Satz von BVB-Keeper Roman Weidenfeller „We have a grandios Saison gespielt“ wurden zum Internet-Hit. Jetzt reiht sich ein ganz Großer in diese Riege ein.

Jürgen Klopp, Neo-Trainer vom FC Liverpool, versuchte nach der 0:1 Pleite gegen Manchester United, der englischen Presse zu erklären, woran es lag. Und wie man „Kloppo“ kennt, nimmt er auch in einer Fremdsprache kein Blatt vor den Mund und spricht das aus, was er sich denkt. Er erklärte, dass sie momentan vom Verletzungspech geplagt sind, aber Roberto Firmino ein toller Mittelstürmer sei.

Kein „wish concert“

Und dann der Patzer. Nachdem er die Probleme zusammengefasst hat, erklärte er den Journalisten: „This is not a wish concert. We have to work with the things we have.“ Blöd nur, dass es das deutsche Sprichwort „Das ist kein Wunschkonzert“  in der englischen Sprache nicht gibt. Klopp blickte demnach in einen Raum voller verwunderter Gesichter. Aber das bringt „The Normal One“ nicht mehr aus der Fassung. Er nahm‘s gelassen.

„I told Arsene why I was on the tree“
Schließlich ist er mittlerweile für seine wortwörtlich übersetzten Sprichwörter bekannt. Bei der Pressekonferenz zum 3:3 gegen Arsenal schilderte er den Anwesenden,  dass er Arsenal Trainer Arsene Wenger erklärt habe, warum er so „auf der Palme war“. In „Kloppo-Englisch“ heißt das „I told Arsene why I was on the tree“ .  Die Lacher waren garantiert und die Engländer mögen Klopp immer noch … auch, wenn sein Englisch not the yellow of the egg ist.

Lothar Matthäus und die englische Sprache:

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.