Peter Pacult schon wieder gefeuert

Kurzzeitengagement

Peter Pacult schon wieder gefeuert

Coach Peter Pacult ist auch beim albanischen Fußball-Vizemeister FK Kukesi nicht glücklich geworden. Nach nur etwas mehr als einem halben Jahr gab der Champions-League-Qualifikations-Teilnehmer am Freitag die Trennung vom Wiener bekannt. Kukesi hatte am Mittwoch im Erstrunden-Quali-Hinspiel zur "Königsklasse" gegen Valletta zu Hause nur 0:0 gespielt.
 
Es war bereits Pacults vierte Trainerstation in weniger als drei Jahren. Zuvor hatte er DNS Zavrc (SLO), Cibalia (CRO) und Radnicki Nis (SRB) gecoacht.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum