Real will Ronaldo loswerden

Spanier melden

© Reuters

Real will Ronaldo loswerden

Bahnen sich da eine ganze Reihe von spektakulären Transfers an? Wie die spanische „Sport“ berichtet, will Real Madrid seien Kader mächtig umkrempeln und gleich 10 Stars verkaufen.

Auch Kroos soll weg
Wie das Blatt schreibt, soll sich auf der Abschuss-Liste niemand geringerer als Superstar Cristiano Ronaldo befinden. Ronaldo wird schon länger mit PSG in Verbindung gebracht. Zudem wollen die Königlichen scheinbar auch den deutschen Weltmeister Toni Kroos loswerden.

Lewandowski
Real möchte natürlich aber nicht nur verkaufen, sondern auch neue Superstars holen. Ganz oben auf der Liste soll dabei Bayerns Torjäger Robert Lewandowski stehen. Der Traum-Sturm soll dabei auch durch Chelseas Eden Hazard ergänzt werden. Zudem soll auch bei Goalie David de Gea ein neuer Versuch gestartet werden. Ob der Bericht der „Sport“ stimmt darf aber natürlich bezweifelt werden. Bisher erweisen sich alle Wechsel-Gerüchte um Ronaldo als Transfer-Enten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.