17. Juli 2017 14:14
DFB-Team
BVB-Star Schmelzer mit Spitze gegen Löw
Marcel Schmelzer war über Löws Vertragsverlängerung nicht erfreut.
BVB-Star Schmelzer mit Spitze gegen Löw
© oe24

Marcel Schmelzer ist einer der großen Leistungsträger bei Dortmund. Der Linksverteidiger ist Kapitän und spielt noch dazu auf einer Position, auf der es nicht so viele gute Leute gibt. Trotz alledem hat der BVB-Star kein Leiberl bei Jogi Löw. Das letzte Länderspiel absolvierte Schmelzer im März 2014.

Der Bundestrainer hatte bereits vor einigen Jahren angedeutet, dass Schmelzer nicht seine favorisierte Wahl auf der linken Seite sei. Nun hat sich Schmelzer zu einem möglichem Comeback im DFB-Team geäußert. "Das wäre immer ein Thema für mich, weil es nichts Schöneres gibt, als für Deutschland zu spielen", sagte Schmelzer der Sport Bild: "Ich bin da auch komplett entspannt, aber es soll irgendwie nicht sein.

Eine Rückkehr sei unwahrscheinlich. Löws Vertragsverlängerung hat er wohl nicht bejubelt. "Dadurch, dass der Bundestrainer seinen Vertrag nochmal verlängert hat, wird es eher schwierig für mich", sagte Schmelzer. Ob durch diese Aussagen Schmelzers Chancen auf ein Comeback steigen, ist zu bezweifeln.