Bayern: Verrücktes Gerücht um Ancelotti

Star-Trainer

Bayern: Verrücktes Gerücht um Ancelotti

Muss sich der FC Bayern für die Bundesliga-Rückrunde einen neuen Trainer suchen? Mario Basler lässt gegenüber Sport1 mit einem Gerücht aufhorchen: "Ich habe vor ein paar Tagen gehört, dass Carlo Ancelotti schon einen Vertrag für das Ausland ab dem Winter unterschrieben hat", orakelt der frühere Mittelfeld-Star.

Er kickte von 1996 bis 1999 beim deutschen Titel-Krösus, gewann in München zwei Meisterschaften sowie einmal den DFB-Pokal. Nun habe er von einer gut informierten und vertrauenswürdigen Quelle vom Wechsel-Hammer erfahren, so Basler.

Er wird sogar konkreter: "Ancelotti soll schon einen Vorvertrag unterschrieben haben. Dort, wo es das meiste Geld gibt - in China." Ganz sicher ist sich der 48-Jährige aber offenbar nicht. Zwar würde ihm zufolge ein derartiger Deal ins Bild passen, trotzdem "müsse es ja nicht so kommen - gehört man hat es jedenfalls".

Wohl nur eine große Ente

Ancelottis Vertrag bei den Bayern läuft bis zum Sommer 2019. Nach der vergangenen Saison, in der er nur die Bundesliga gewann, kam jedoch erste Kritik auf. Der frühere Erfolgsmacher von Real Madrid oder dem AC Mailand ist längst nicht so unumstritten wie Vorgänger Pep Guardiola über weite Strecken seiner dreijährigen Ära. Ein Abgang im Winter darf wohl trotzdem ins Reich der Fabeln verwiesen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 4

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.