Mutig: 'Burgi' mit Lederhosen-Ansage

Vor Bayern-Kracher

Mutig: 'Burgi' mit Lederhosen-Ansage

Zweimal musste er zuletzt auf der Bank Platz nehmen, weil ihm die Frische gefehlt hätte, so sein Trainer Domenico Tedesco. Mit seinem Zaubertor gegen Wolfsburg im DFB-Pokal hat sich Guido Burgstaller aber eindrucksvoll zurück gemeldet. Die Schalker Fans sind unfassbar erleichtert über das Cup-Weiterkommen, gegen voller Erwartung in den Kracher gegen Bayern (Samstag, 18:30 im oe24-LIVE-Ticker).

Auch da soll es wieder "Anti-Angsthase" und "Kult-Ösi" (Bild.de) richten. Der letzte Sieg in München liegt allerdings fast 9 Jahre zurück. Da kommt eine Kampfansage ganz recht. Der mit "Burgstaller"-Gesängen gefeierte Stürmer antwortet cool auf die Frage ob den Bayern die Lederhosen ausgezogen werden: "Wir probieren es. Deswegen fahren wir ja da runter."

Genau diese Art ist es die den Angreifer, neben seinen Toren natürlich, bei den Fans so beliebt macht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.