Neuer Kandidat: Wird ER der BVB-Trainer?

Stöger zittert

Neuer Kandidat: Wird ER der BVB-Trainer?

Vor dem Europa-League-Hinspiel gegen Red Bull Salzburg wurde gefragt, ob er denn wisse, wann es Klarheit bezüglich seiner Zukunft geben wird. Peter Stöger antwortete locker: "Es gibt keinen Termin, ist auch nicht notwendig. Ich weiß, dass mein Vertrag bis zum Sommer geht, das ist Klarheit für mich."

Im Dezember hatte er das Trainer-Amt bei Borussia Dortmund übernommen - und ist seitdem in der Bundesliga ungeschlagen. Hans-Joachim Watzke schwärmt von einer "wohltuenden Zusammenarbeit mit Peter". Die Bild spekulierte vor Wochen, dass die Vertragsverlängerung bereits im April feststehen könnte.

Das Problem: Spielerisch läuft es beim BVB nicht rund. Hinzu kommt das drohende Aus gegen Red Bull Salzburg. Die Kritik an Stöger wird lauter. Wackelt sein Job etwa? Laut Sunday Mirror beschäftigt sich der BVB mit David Wagner, Erfolgsmacher beim englischen Aufsteigers Huddersfield. Er ist ein alter Bekannter.

"Müssen unsere Ziele erreichen"

Der Kumpel von Jürgen Klopp coachte von 2011 bis 2015 die zweite Mannschaft in Dortmund. Sein Vertrag läuft noch ein weiteres Jahr. Watzke betonte zuletzt, Stöger sei erster Ansprechpartner. Im Kicker ergänzt Sportdirektor Michael Zorc nun: "Wir werden zur richtigen Zeit entscheiden, wie und ob es mit ihm weitergeht. Der Zeitpunkt ist noch nicht da. Wir müssen unsere Ziele erreichen."

Heißt: Stöger muss mit der Borussia zumindest einen Champions-League-Platz erreichen, am besten hinter Bayern Vize-Meister werden.

Wagner © Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum