Neuer Mega-Eklat um Aubameyang

Provokation

Neuer Mega-Eklat um Aubameyang

Borussia Dortmund kommt 2018 nicht richtig in Tritt. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger blieb auch im zweiten Frühjahrsspiel der deutschen Fußball-Bundesliga sieglos, kam bei Hertha BSC zum Auftakt der 19. Runde über ein 1:1 nicht hinaus. Vergangene Woche hatte es für den BVB ein 0:0 gegen Wolfsburg gegeben. In beiden Partien war Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang nicht dabei.

Aubameyang wurde zum zweiten Mal nacheinander nicht für den Kader nominiert. Ein Abschied des Torjägers noch in der Winterübertrittszeit ist aber noch lange nicht beschlossene Sache. "Wir planen weiter mit Aubameyang. Wir haben derzeit nichts auf dem Tisch, da ist viel Luft dabei", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc am Freitagabend dem TV-Sender Eurosport. Man habe lediglich eine sportliche Entscheidung für die eine Partie getroffen.

Nächste Provokation

Der wechselwillige Aubameyang war nach Disziplinlosigkeiten bereits für das Heimspiel vergangene Woche gegen Wolfsburg nicht berücksichtigt worden. "Er beschäftigt sich mit einem Wechsel. Aber es gibt einen Weg zurück in die Mannschaft, dazu gehört Professionalität", sagte Zorc. Es sei nicht zu spät, eine Lösung im Fall Aubameyang zu finden. An einer Verpflichtung des Gabun-Teamstürmers soll vor allem der englische Premier-League-Club Arsenal interessiert sein.

Während der BVB in Berlin um Punkte kämpfte, provozierte Aubameyang weiter. Der 28-Jährige kickte am Abend zusammen mit Freunden in einer Dortmunder Halle. Bilder zeigen den Stürmerstar dabei lächelnd im BVB-Trikot seines Freundes Dembélé. Dieser hatte im Sommer seinen Wechsel zum FC Barcelona erfolgreich erzwungen…

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum