Barca-Star Pique tritt aus spanischem Team zurück

Aus für Abwehrspieler

Barca-Star Pique tritt aus spanischem Team zurück

Gerard Pique hat seinen Rücktritt aus der spanischen Fußball-Nationalmannschaft bestätigt. "Die Entscheidung ist schon vor langer Zeit gefallen und ist gut durchdacht", sagte der 31-jährige Abwehrspieler des FC Barcelona am Samstag. Er habe dem neuen Nationaltrainer Luis Enrique mitgeteilt, dass die WM in Russland sein letztes Turnier gewesen sei.

Pique hatte auch schon vor der WM gesagt, dass er nicht plane, weiter für die Nationalmannschaft zu spielen. Insgesamt bestritt der Defensivspieler 102 Länderspiele. 2010 wurde er Weltmeister, zwei Jahre später gewann er mit der spanischen Auswahl auch den EM-Titel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 9

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum