Nächster Anlauf: Barcelona will Alaba

Spanische Medien

Nächster Anlauf: Barcelona will Alaba

In dieser Transferperiode wird es nichts mehr, doch für den Sommer könnte der Ruf aus Spanien ein verlockender werden. Der FC Barcelona wagt laut der spanischen Zeitung AS den nächsten Anlauf, um David Alaba einen Wechsel schmackhaft zu machen.

Die Technische Kommission des überlegenen La-Liga-Tabellenführers soll Barca-Boss Josep Maria Bartomeu mit der Verpflichtung des ÖFB-Stars beauftragt haben.

Ein Budgetplan soll erstellt werden, um den langfristig gebundenen Linksverteidiger aus seinem Vertrag bei den Bayern rauszukaufen. Der 25-Jährige hat noch einen Vertrag bis Sommer 2021.

Die Münchner werden wohl ein harter Verhandlungspartner. Alabas Marktwert liegt derzeit bei rund 40 Millionen Euro. Die Ablöse wird wohl weit darüber liegen müssen. Bereits 2016 hatte Barcelona bei den Bayern wegen Alaba angeklopft - erfolglos.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum