Verrückter Messi-Plan des FC Barcelona

Primera Division

Verrückter Messi-Plan des FC Barcelona

Lionel Messi soll auf Lebzeiten beim FC Barcelona bleiben. So sehen es zumindest die Pläne der Verantwortlichen vor, wie Geschäftsführer Oscar Grau am Samstagnachmittag bei der Hauptversammlung enthüllte.

Der Argentinier hatte sich im Sommer zu einem neuen Vertrag bis 2021 bereit erklärt, die tatsächlich Unterschrift leistete er bisher aber noch nicht.

Messi werde bald einen ähnlichen Vertrag vorgelegt kriegen wie jenen, den Teamkollege Andres Iniesta Anfang Oktober unterzeichnete. "Die Idee bei Leo, der schon hier war, als er klein war, ist, dass er lebenslang hierbleibt, weil er eine Ikone ist", sagte Grau. "Wenn er mit dem Spielen fertig ist, möchten wir, dass er mit dem Club verbunden bleibt."

Messi wechselte im Sommer 2000 von seinem argentinischen Heimatklub Newell's in die katalanische Nachwuchsschmiede La Masia. Von dort aus eroberte er ab 2004 die Fußball-Welt, gewann vier Mal die Champions League und zahllose Meistertitel sowie Cup-Trophäen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 9

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.