ÖFB-Kader: Koller holt drei Neue

Für EM-Quali

ÖFB-Kader: Koller holt drei Neue

ÖFB-Teamchef Marcel Koller hat am Dienstag 23 Akteure in den Kader für das WM-Qualifikationsspiel gegen die Republik Moldau in Wien (24. März) und den anschließenden Test gegen Finnland in Innsbruck (28. März) einberufen. Neu im Vergleich zu den Quali-Duellen im Herbst sind Schalke-Legionär Guido Burgstaller, der Salzburger Stefan Lainer sowie Ex-U21-Torhüter Daniel Bachmann.

Burgstaller war zuletzt vor fast einem Jahr im freundschaftlichen Test gegen die Türkei (1:2) für das ÖFB-Team aufgelaufen. Nach seinem Wechsel in der Winterpause vom deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg zum Bundesliga-Club Schalke hat sich der Kärntner mit guten Leistungen und Toren in den Fokus gespielt. Bachmann, der beim englischen Premier-League-Club Stoke City unter Vertrag steht, sowie Lainer von Österreichs Meister Red Bull Salzburg haben noch kein A-Länderspiel bestritten, standen zuletzt aber schon auf Abruf bereit.

Hier gehts zum LIVE-Ticker von der PK

 


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 6

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum