WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Klo-Besuch kostet Spieler Einsatz bei WM

Irre Panne

Klo-Besuch kostet Spieler Einsatz bei WM

Der iranische Nationalspieler Pejman Montazeri kam bei der WM in Russland zu keinem Einatz - obwohl ihm sein Trainer Carlos Quieroz eigentlich einwechseln wollte. Doch was war passiert?

Hosseini nutzte Chance

Weil der Innenverteidiger vor seinem Einsatz beim 1:0 im Auftaktmatch gegen Marokko noch aufs Klo musste, brachte der Coach Majid Hosseini statt Montazeri.

Der 22-Jährige zeigte eine so starke Leistung, dass er auch beim 0:1 gegen Spanien und beim 1:1 gegen Portugal eingesetzt wurde. Montazeri musste die WM von der Ersatzbank aus verfolgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum