WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Ramos spricht nach Trainer-Aus Machtwort

Spanien-Kapitän

Ramos spricht nach Trainer-Aus Machtwort

Am Ende des ereignisreichen Tages saß der Sportdirektor als Interimstrainer auf dem Podium und sagte: "Das Ziel ist, um den Titel zu kämpfen. Wir haben keine Zeit, an etwas anderes zu denken." Fernando Hierro, Ex-Real-Star, bisher Spaniens Sportdirektor und nun zwischenzeitlich Teamchef, plant, den WM-Mitfavoriten zum Titel zu führen.

Hierro will den unrühmlichen Abgang von Ex-Coach Julen Lopetegui rasch hinter sich lassen. "Die Vergangenheit ist Vergangenheit, wir müssen positiv denken. Der Tag war nicht einfach, aber die Jungs sind professionell und Sportler", sagte der 50-jährige Ex-Nationalspieler vor seinem ersten Training. "Die Spieler sind gewohnt, dass Trainer kommen und gehen. Wir haben ein sehr schönes, spannendes Ziel."

"Wir repräsentieren das spanische Wappen"

So sieht das auch Sergio Ramos. Der Kapitän twitterte: "Wir sind die Selección, wir repräsentieren das spanische Wappen, die Farben, die Fans, das Land. Die Verantwortung und die Verpflichtung sind mit euch und für euch. Gestern, heute und morgen, gemeinsam. #VamosEspaña."

 


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum