WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Video zum Thema Island – Kroatien: Das sind die Highlights
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gruppe D

2:1 - Kroatien zerstört Islands Träume

Kroatien ist nach einem 2:1 (0:0) gegen Island ohne Punktverlust in das Achtelfinale der Fußball-WM eingezogen. Damit trifft der Sieger der Gruppe D am Sonntag (20.00 Uhr) in Nischni Nowgorod auf Dänemark. Neuling Island muss hingegen als Gruppenvierter die Heimreise ebenso antreten wie Nigeria, das Argentinien in letzter Sekunde 1:2 unterlag.

Nach einer schwachen ersten Hälfte brachte Milan Badelj eine kroatische B-Elf in Führung (53.). Gylfi Sigurdsson glich aus einem Elfmeter eine Viertelstunde vor Schluss aus. In der 90. Minute sorgte Ivan Perisic doch noch für den dritten Sieg Kroatiens im Turnierverlauf.

Aus der Startelf vom überzeugenden 3:0-Sieg der Kroaten gegen Argentinien standen mit Luka Modric und Perisic nur noch zwei Spieler von Beginn auf dem Feld. Profiteur von der Rochade war auch Salzburg-Legionär Duje Caleta-Car, der bei seinem insgesamt zweiten Teameinsatz zu seinem Startelfdebüt kam.

Kroatien schont Stars

Vor dem Duell Kroatien gegen Island beschäftigte Beobachter, Fans und Isländer eine Frage ganz besonders: Wird Kroatiens Trainer Zlatko Dalic eine B-Elf aufstellen, wird Kroatien den Schongang einlegen und Island dadurch mehr Chancen erhalten?

Machen wir es einfach: Im Vergleich zum Duell gegen die Argentinier waren aus der Startformation nur noch Modrić sowie Perišić übrig geblieben. Die Kicker, die neu in die Anfangsformation gerückt waren, wollten dennoch alles aus sich rausholen, um sich für die K.-o.-Phase ins Rampenlicht zu spielen. So begannen die Kroaten auch souverän, konnten sich dabei allerdings keine Großchancen herausspielen.

Nach 45 Minuten konnten sich die Kroaten ganz im Gegenteil glücklich schätzen, dass es noch 0:0 stand. Bis zur 30. Minute verflachte die Begegnung und konnte die Fans nicht wirklich aus ihren Sitzen reißen. Anschließend setzten sich die Nordlichter in der Kroatien-Hälfte fest und konnten bis zum Halbzeitpfiff einige Hochkaräter vorweisen, die allerdings allesamt ungenutzt blieben. In den letzten Minuten verhinderte Kalinić gleich zweimal den Einschlag im Kroaten-Kasten.

Video zum Thema Island – Kroatien: Tor-Chance für Island
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video zum Thema Island – Kroatien: Riesen-Chance für Island
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nach Seitenwechsel agierten die Kroaten wesentlich offensiver. Zunächst verhinderte die Latte noch die Führung durch Badelj (51.). Zwei Minuten später klappte es dann besser. Der Mittelfeldakteur von Fiorentina traf mit einem sehenswerten Halbvolley-Aufsetzer zur Führung.

Video zum Thema Kroatien: Erstes Tor durch Milan Badelj
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Im Gegenzug hatte Islands Sverrir Ingason eine Doppelchance. Zunächst rettete Kalinic, Augenblicke später die Latte (56.). Es entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel. Island kämpfte beherzt um die verbliebene Aufstiegschance und schöpfte eine Viertelstunde vor dem Ende neue Hoffnung. Nach einem klaren Handspiel des eingewechselten Dejan Lovren verwandelte Sigurdsson den fälligen Elfmeter mit einem scharfen Schuss unter die Latte.

Video zum Thema Island gleicht gegen Kroatien mit Elfer aus
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Das entscheidende Tor gelang schließlich jedoch Kroatien. Perisic behielt im Abschluss die Nerven und traf mit einem platzierten Schuss zum Endstand.

Video zum Thema Kroatien: Sieg gegen Island in letzten Minuten
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum