WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Video zum Thema Senegal – Kolumbien: Das sind die Highlights
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gruppe H

1:0 - Kolumbien kickt Senegal raus

Kolumbien schoss sich mit einem 1:0 gegen Senegal als Gruppensieger ins Achtelfinale! Die Afrikaner sind zwar punktegleich mit dem Zweiten Japan und haben das gleiche Torverhältnis, trotz der schlechteren Fair-Play-Wertung ist man aber raus.

Im "Finale" um den Aufstieg hatte der Senegal sogar die besseren Karten. Kolumbien musste punkten. In der Anfangsphase machten dennoch die Afrikaner das Spiel.

N'Diaye mit einer Glanzparade

Gefahr sollte zunächst aber auf beiden Seiten ausbleiben. Bis zur 13. Minute: Nach einem Freistoß von Quintero aus rund 21 Metern konnte N'Diaye den Aufsitzer nur mit Mühe abwehren.

Video zum Thema Senegal – Kolumbien: Freistoß für Kolumbien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Videobeweis: Schiri nimmt Elfer zurück

Dann jubelten die Senegalesen - vorerst! Nach einer Grätsche von Sanchez gegen Mané zeigte Schiedsrichter Mazic auf den Punkt. Die Videoassistenten kontrollierten die Situation und der Schiri nahm seine Entscheidung korrekt zurück (18.).

Jetzt wollten es Superstar Mané & Co. wissen. Sanchez rettete in höchster Not gegen den Liverpool-Stürmer (27.).

Drama! James muss verletzt vom Platz

Der große Schock für Kolumbien folgte. James Rodriguez, der schon im Vorfeld der Partie angeschlagen war, konnte nicht weitermachen (31.). Die Enttäuschung war ihm ins Gesicht geschrieben.

Senegal weiter am Drücker. Weil die Südamerikaner aber hinten dicht machten, blieb es beim 0:0 zur Halbzeit.

Mane schießt Freistoß drüber

Nach der Pause beförderte Mané einen Freistoß aus vielversprechender Distanz drüber (64.). Der 24-Jährige rutschte beim Anlauf leicht aus.

Auf der Gegenseite schoss Muriel vorbei (65.). Der Druck auf die Kolumbianer wurde größer.

Dann kam aber Yerry Mina. Nach einer Ecke von Quintero köpfte der Verteidiger zum 1:0 ein (74.).

Video zum Thema Kolumbien: Erstes Tor gegen Senegal
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Ospina hält den Sieg fest

Ospina hielt die Führung gegen Baldé fest (78.) - und damit auch den Sieg!

Kolumbien ist als Gruppensieger weiter, Senegal nur wegen der Fair-Play-Wertung raus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum