Gold! So jubeln Kurz, VdB und Strache

Erste Medaille im Rodeln

Gold! So jubeln Kurz, VdB und Strache

Rodler David Gleirscher hat die Sensation perfekt gemacht und ist im olympischen Kunstbahnbewerb in Pyeongchang/Alpensia zu Gold und damit Österreichs erster Medaille bei diesen Spielen gerast. Der 23-jährige Olympiadebütant aus Tirol machte am Samstag im vierten und letzten Lauf noch zwei Plätze gut und verwies den US-Amerikaner Chris Mazdzer und den Deutschen Johannes Ludwig auf die Plätze.
 

Kurz beeindruckt

Bundeskanzler Sebastian Kurz zeigte sich von Gleirschers Sieg im Rodeln beeindruckt: "Herzliche Gratulation an David Gleirscher zu Gold bei den Olympischen Spielen - eine beeindruckende Leistung! Drücke dem Olympic Team Austria weiter die Daumen", schrieb er auf Facebook.

Freude bei Strache

"Vizekanzler und Sportminister Strache gratuliert Rodler David Gleirscher zum historischen Olympiasieg", gab die FPÖ sogleich bekannt. "David Gleirscher hat dank einer furiosen Leistung für die erste österreichische Goldmedaille in einem Rodel-Einsitzerbewerb der Herren seit 50 Jahren gesorgt. Nachdem Julian Eberhard im Biathlon leider um wenige Zehntelsekunden das Podest verpasst hat und nach dem hervorragenden siebenten Platz von Teresa  Stadlober im Langlauf, können wir nun über die erste rotweißrote Medaille bei diesen Spielen jubeln. Ich freue mich sehr, dass diese gleich aus Gold ist. Ich bin überzeugt davon, dass noch viele weitere folgen werden", lobte Vizekanzler Strache die Leistung des Tirolers.


VdB: "Sensationelle Leistung"

Bundespräsident Alexander Van der Bellen gratulierte Gleirscher auf Facebook zum Olympiasieg. Er sprach von einer "sensationellen Leistung".

 

Kickl gratuliert Polizeisportler Gleirscher

Innenminister Herbert Kickl zeigte sich begeistert: „Was für ein unglaubliches Ergebnis! Ich möchte unserem David Gleirscher von Herzen gratulieren. Er hat eindrucksvoll gezeigt, welche großartigen Leistungen die Spitzensportler der Polizei erbringen können!“ Der 23-jährige Tiroler Gleirscher ist seit September 2017 im Spitzensportkader der Polizei und bestreitet in Pyeongchang seine ersten Olympischen Spiele.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum