ÖSV-Boss erklärt Phänomen Hirscher

"Ein Verrückter"

ÖSV-Boss erklärt Phänomen Hirscher

Er ist ein Verrückter!", bejubelte ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel den Goldmedaillengewinn von Marcel Hirscher im Olympia-Riesentorlauf in Yongpyong. "Marcel ist der Größte." Der Verbandschef wies einerseits auf den großen Vorsprung hin, den der Salzburger auf den Norweger Henrik Kristoffersen (1,27 Sek.) und den Franzosen Alexis Pinturault (1,31) hatte, und andererseits auf die Nervenstärke.

"Jeder, der einmal Rennen gefahren ist, weiß, wenn er da oben steht, was in einem vorgeht. Unglaublich, wie er das wegsteckt", sagte Schröcksnadel nach dem nun zweiten Gold für Hirscher in Südkorea nach jenem in der Kombination. "Er ist wirklich ein großer Champion, ein anderer macht das nicht. Jetzt verneigen sich auch alle anderen vor ihm. Kristoffersen, alle."

Seine Karriere ist sicher perfekt

"Ich glaube, er wollte diesen Olympiasieg hier haben, da brauchen wir nicht reden. Seine Karriere ist sicher perfekt, aber Doppel-Olympiasieger ist noch perfekter", merkte Schröcksnadel an. Dass im Slalom noch ein drittes Gold hinzukommen könnte, damit wolle er nicht rechnen. "Es gibt sechzig Tore zum Rausfallen."

Die Alpinabteilung des ÖSV hat in Südkorea nun bereits zwei Goldene durch Hirscher, eine durch Matthias Mayer (Super-G), eine Silberne durch Anna Veith (Super-G) und eine Bronzene durch Katharina Gallhuber (Slalom) errungen. "Bei den Damen hätten wir im Speed eher damit gerechnet, im Slalom sicher nicht. Ja, das ist Olympia."

Man sei sehr zufrieden mit der Ausbeute, und es könne ja noch was kommen. "Wir sind ganz happy. Wir haben eine starke Mannschaft, gute Trainer, wir haben ein gutes Team. Einer allein macht es ja auch nicht."

Er werde nicht versuchen, Hirscher zu einem Antreten im Teambewerb zu überreden, beantwortete Schröcksnadel eine entsprechende Frage: "Das überlasse ich ihm. Wenn er fahren will, fährt er eh. Und wenn er locker fahren kann, fährt er, glaube ich, auch gern mit."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum