Überraschung

Überraschung

Er gilt als Top-Favorit auf den Gesamtweltcup

Vor einem Jahr startete Alexis Pinturault (26) mit einem Sieg in Sölden in die Saison. Der Gesamtweltcup ging sich wieder nicht aus. Nach dritten Plätzen 2013/14 und 2014/15 blieb der Allrounder auch letzten März hinter Hirscher und Kristoffersen (NOR).

"Marcel war in den vergangenen Jahren einfach zu stark", meinte der Red-Bull-Athlet leicht frustriert. Für den RTL am Sonntag ist der Sieger von 19 Weltcuprennen aber topmotiviert – und im Gegensatz zu Hirscher topfit. Der Franzose nimmt seinen vierten Anlauf auf den Gesamtweltcup und ist auch der große Sölden-Favorit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.