Fenninger: Neustart mit Wulff-Manager

Der Hammer!

© GEPA

Fenninger: Neustart mit Wulff-Manager

Anna Fenninger hat – so Ski- Insider – einen neuen Manager – wieder einen Deutschen! Es handelt sich um Florian Krumrey (45), einen PR-Profi aus Prien am Chiemsee. Der Bayer war früher Tennisprofi (beste Platzierung in der Weltrangliste 219) und sorgte zuletzt als Imageberater von Bettina Wulff für Schlagzeilen. Er verpasste der ehemaligen First Lady von Deutschland ein neues Image, damit sie wieder in der Society durchstarten konnte.

Krumrey hat beim ÖSV 
vorgesprochen

Krumrey soll sich bereits – laut ÖSTERREICH-Informationen – bei ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel vorgestellt haben. Mit seiner Agentur Insideout Sports will er mit der derzeit verletzten Ski-Königin neue Wege gehen und auch den asiatischen Markt erobern.

Keine Verbindung zu Annas Ex-Manager Klaus Kärcher

Fenninger hat Krumrey über einen befreundeten Anwalt kennengelernt. Einen Zusammenhang mit dem vom ÖSV abgelehnten deutschen Ex-Manager von Anna, Klaus Kärcher, soll es nicht geben.(ruw)

Wie geht es jetzt mit Anna weiter?
Am 7. Jänner hat sie in Schladming einen Shooting-Termin für ihren Sponsor Milka, am 10. Jänner spricht sie dann den Eid bei den Pre-Games für die Special Olympics in Schladming und macht es Arnold Schwarzenegger nach, der den Eid bei den Weltwinterspielen 1993 gesprochen hat. Anna wird folgenden Satz sagen, den die Special-Olympics-Athleten dann wiederholen: „Lass mich gewinnen. Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lass es mich mutig versuchen.“

Big Apple
Und am 12. Jänner geht es zum nächsten PR-Termin nach New York. Im Big Apple dreht sie einen Werbespot für ihren neuen Sponsor Rauch.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Die neuesten Videos 1 / 10
Schweinsteiger Abschied
DFB Schweinsteiger Abschied
Kapitän Bastian Schweinsteiger wird nach der Partie sein DFB-Trikot an den Nagel hängen.
Baumgartlinger erhält Kapitänsschleife
Ausgefuchst! Baumgartlinger erhält Kapitänsschleife
Er sei der Einzige der wirklich Verantwortung übernehme.
Schweinsteiger nimmt Abschied
DFB Schweinsteiger nimmt Abschied
Am Mittwoch findet das Testspiel gegen Finnland statt. Es ist gleichzeitig auch das Abschiedsspiel von Kapitän Bastian Schweinsteiger.
Aufregung um intime Sex-Fragen
Kira Grünberg Aufregung um intime Sex-Fragen
Grünberg enthüllt aber auch pikante Details aus der Zeit nach dem Sprung, zum Beispiel über ein Gespräch mit Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl.
Klippenspringen
Polignano a Mare Klippenspringen
Beim Wettbewerb im Klippenspringen traten Athleten aus 11 Nationen an.
Bis ans Limit! So trainiert Lindsey Vonn
Beeindruckendes Video Bis ans Limit! So trainiert Lindsey Vonn
Lindsey Vonns Trainingseinheiten in der Kraftkammer.
Spektakuläres Tor im College-Fußball
Fußball Spektakuläres Tor im College-Fußball
So ein Tor gelingt auch nicht alle Tage.
Kreativer Torjubel
Copa Sudamericana Kreativer Torjubel
Beim Spiel Deportivo La Guaira gegen Emelec gab es einen kreativen Torjubel.
Kopfball-Künstler
Trick Shot Kopfball-Künstler
Die Spieler der Fußballmannschaft der Uni Syracuse aus den USA zeigen in der Kabine wie man richtig Köpfelt.
Die Gegner von Rapid, Austria & Salzburg
Europa-League Die Gegner von Rapid, Austria & Salzburg
Meister Red Bull Salzburg trifft in der Gruppe I auf Schalke 04, FK Krasnodar und OGC Nizza. Vizemeister Rapid bekommt es im Pool F mit Athletic Bilbao, KRC Genk und US Sassuolo zu tun. Austria spielt in der Gruppe E gegen Viktoria Pilsen, AS Roma und Astra Giurgiu.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.