Slalom in Flachau

ÖSV-Damen kassieren nächste Schlappe

Die Slowakin Veronika Velez Zuzulova hat auch den zweiten Weltcup-Nachtslalom in Flachau gewonnen. Die 31-Jährige setzte sich am Freitag vor der Schwedin Frida Hansdotter (+0,20 Sek.) und ihrer Landsfrau Petra Vlhova (0,53) durch. Beste Österreicherin war Carmen Thalmann (1,89) auf Rang neun. Unmittelbar dahinter holten Julia Grünwald (10.) und Katharina Gallhuber (11.) ihre besten Ergebnisse.

Die Halbzeitführende Nastasia Noens aus Frankreich fiel noch auf Platz vier zurück. Am Sonntag geht in Flachau noch ein Riesentorlauf in Szene.

Das Ergebnis in Flachau

Ergebnus2.jpg

+++ Alle Weltcup-Stände finden Sie in unserem Sportdaten-Center +++

Unbenannt-3.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.