Video zum Thema Anna Veith feiert Comeback in Lake Louise
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Instagram-Beitrag

Termin fix: Anna Veith feiert Comeback

"Ich bin dem Plan einen Monat voraus. Das stimmt mich zuversichtlich", betonte Anna Veith kürzlich. Nun hat sie ihr Ziel erreicht: Sie kehrt beim Speed-Wochenende in Lake Louise in den Weltcup-Zirkus zurück.

Im kanadischen Ski-Ort gastieren die Damen ab dem 28. November. Drei Tage später steht die erste von zwei Abfahrten an. Am Sonntag folgt noch ein Super-G. Für Veith ist es das Comeback nach Patellasehnen-OP im rechten Knie Ende Februar!

Die 28-Jährige war mit dem ÖSV-Speed-Team vor knapp zwei Wochen nach Colorado gereist. In Copper Mountain holte sie sich den letzten Feinschliff, fühlt sich nun bereit. Via Instagram postet sie ein Bild und schreibt dazu: "Ich liebe es diese Leidenschaft zu spüren. Das Training verläuft gut, mein Knie fühlt sich gut an. Jetzt probiere ich es in Lake Louise."

"Körper gibt das Tempo vor"

Veith war schon seit längerer Zeit überzeugt, körperlich besser in Schuss zu sein, als noch bei der Rückkehr im vergangenen Winter. Überstürzen wird sie in den nächsten Wochen gleichwohl nichts. "Ich muss nichts erzwingen, mein Körper gibt das Tempo vor", sagte die 28-Jährige.

Behutsam möchte sie sich zurück in die Weltspitze arbeiten - zunächst in den Speed-Disziplinen. Ihr Ziel: die Olympischen Spiele im Februar. In Pyeongchang möchte sie Super-G-Gold von Sotschi 2014 verteidigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.