Superstar geht Gegner an die Gurgel

Darts-Streit

Superstar geht Gegner an die Gurgel

Bei Darts-Veranstaltungen herrscht immer ausgelassene Stimmung. Im Publikum wird getrunken und gefeiert, zu Handgreiflichkeiten kommt es dennoch eher selten. Jetzt kam es aber ausgerechnet zwischen zwei Spielern zu einer Rangelei. Doppel-Weltmeister Adrian Lewis ging auf seinen Kontrahenten Jose Justicia los und wurde vom PDC-Verband deswegen von den UK Open ausgeschlossen.

Schon während des Spiels in Wigan eines UK-Open-Qualifikationsturniers schmiss Lewis die Nerven weg und beschimpfte seinen spanischen Gegner. Danach ging er sogar auf ihn los, Offizielle mussten einschreiten.

 

Die PDC äußerte sich wie folgt: "Nach einer Überprüfung der Vorgänge, welche in seinem Spiel mit Jose Justicia in Freitags UK-Open-Qualifikationsturnier stattfanden, hat die Darts Regulation Authority Adrian Lewis mit sofortiger Wirkung suspendiert. Es wird eine vollständige Untersuchung eingeleitet. Der Spieler hat das Recht, Einspruch zu erheben."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.