Denifl holte sich Gesamtsieg bei Österreich-Rundfahrt

Radsport

Denifl holte sich Gesamtsieg bei Österreich-Rundfahrt

Radprofi Stefan Denifl hat den Gesamtsieg bei der Österreich-Rundfahrt errungen. Der Tiroler kam am Samstag auf der Schlussetappe von St. Johann/Pongau nach Wels (203,9 km) nicht mehr in Bedrängnis und feierte damit seinen bisher größten Karriere-Erfolg. Der für das irische Team Aqua Blue fahrende Denifl gewann über eine halbe Minute vor dem Spanier Delio Fernandez.
 
Der Tagessieg auf der 6. Etappe ging an den Franzosen Clement Venturini, der sich in Wels im Schlusssprint durchsetzte.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum