Karriereende? Nowitzki hat sich entschieden

Dallas-Star

Karriereende? Nowitzki hat sich entschieden

Der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki macht doch noch weiter! Nowitzki wird im Oktober seine 20. Saison mit den Dallas Mavericks in Angriff nehmen. Der 39-Jährige unterzeichnete beim NBA-Team aus Texas einen neuen Zweijahresvertrag, der ihm in der kommenden Spielzeit laut Medienberichten umgerechnet 8,78 Millionen Euro einbringt. In der Vorsaison hatte er noch 21,96 Millionen verdient.

Nowitzki nimmt damit Gehaltseinbußen in Kauf. In der abgelaufenen Saison sank die Ausbeute des 2,13-m-Mannes auf 14,2 Punkte pro Spiel. Dennoch halten die Mavericks an ihrem langjährigen Teamleader fest, obwohl dieser an Standing eingebüßt hat. Für das zweite Jahr des neuen Vertrages liegt aber eine Option bei Dallas.

20 Jahre für ein- und denselben Klub zu spielen, ist außergewöhnlich. Nowitzki ist erst der zweite Spieler in der Geschichte der NBA, der seinem Verein so lange die Treue hielt und auch auf oberstem Niveau mitspielen kann. Vor ihm gelang das nur Kobe Bryant, der 20 Jahre für die Los Angeles Lakers spielte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.