Blinder Fan sieht erstes NHL-Spiel

Mit Spezialbrille

© Twitter

Blinder Fan sieht erstes NHL-Spiel

Seit sie zwei Jahre alt ist, ist Olivia Lettich fast komplett blind. Trotz ihrer Sehbehinderung schwärmt die 11-Jährige für die Calgary Flames, hat auch schon einige Spiele besucht - nun erfüllte sich ihr großer Traum.

Dank einer neuartigen Technologie kann Olivia die Spiele wirklich sehen. Eine spezielle Brille mit integrierter Kamera hilft dabei. Unglaublich! Und als wäre die Geschichte nicht schön genug, gewinnen die Calgary Flames bei ihrem Besuch 5:2 gegen die New York Islanders.

"Am meisten hat mich das Treffen mit den Spielern gefreut", sagt sie nach dem Spiel mit breitem Grinsen. "Dank der neuen Brille kann ich Dinge aus großer Distanz viel besser sehen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.