Russland wird Olympia nicht boykottieren

IOC-Hammer

Russland wird Olympia nicht boykottieren

Russland wird die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang trotz der Bestrafung durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) vom Dienstag nicht boykottieren. Das gab Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in Nischni Nowgorod bekannt. "Wir werden zweifellos keinen Boykott machen, wir werden unsere Sportler nicht daran hindern, teilzunehmen", erklärte Putin.

Das IOC hatte Russland am Dienstag von den Olympischen Winterspielen 2018 ausgeschlossen, erlaubt aber nachweislich sauberen russischen Athleten die Teilnahme unter der Olympischen Flagge. "Es schaut nach einer politisch motivierten Kollektivbestrafung aus. Wir sehen das so, für mich gibt es daran keine Zweifel", betonte Putin gegenüber der Agentur Interfax. Er räumte zugleich aber auch ein, dass Russland eine gewisse Verantwortung für die Entscheidung des IOC trage.

Die Vorwürfe gegen die wegen Dopingvorwürfen gesperrten Athleten entbehrten laut ihm jeder Grundlage. Diese kämen in erster Linie von Personen, deren moralische und ethische Prinzipien infrage zu stellen seien. Putin fragte sich jedoch, warum die Athleten nicht unter der russischen Fahne starten dürften und die Staatssymbole wie die Flagge oder die russische Hymne verboten seien. "Wenn es niemals ein staatlich unterstütztes Dopingsystem gab, bleibt noch immer diese Frage", sagte der 65-Jährige.

Gegen einen Boykott entschied er sich aus einem bestimmten Grund. "Ich sorge mich sehr um die Leute, die von dem Ausschluss betroffen sind. Sie haben ihre ganze Karriere darauf ausgerichtet, deshalb ist eine Teilnahme sehr wichtig", so Russlands Präsident, der am Mittwoch auch bekanntgab 2018 bei den Wahlen neuerlich für das höchste Amt Russlands kandidieren zu wollen.

Gegen einen Boykott sprach sich indes auch Russlands zweifache Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Isinbajewa, die in der IOC-Athletenkommission sitzt, aus. "Ich möchte allen russischen Athleten, die sich derzeit auf die Olympischen Spiele vorbereiten, sagen, dass sie sich von der Nachricht nicht verunsichern lassen sollen. Und auf keinen Fall so etwas dummes wie einen Boykott in Erwägung ziehen", sagte Isinbajewa im russischen TV.

Putin wies zudem eine Verstrickung in die Dopingmachenschaften von sich. Er habe von Funktionären und Sportlern nie Siege und Medaillen gefordert. So auch nicht im Hinblick auf die Winterspiele 2014 in Sotschi.

Das IOC fällte die Strafe aufgrund von Beweisen, wonach russischen Sportlern mit einem staatlich unterstützten Dopingprogramm zu Medaillengewinnen verholfen wurde. Zentrale Erkenntnisse finden sich im sogenannten McLaren-Bericht der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), der nach dem kanadischen Juristen Richard McLaren benannt ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 25
Kristoffersen schockt mit Geständnis
Hirscher-Rivale Kristoffersen schockt mit Geständnis
Norweger spricht über Rivalität zu Hirscher - und schockt mit Geständnis. 1
Feller plaudert Hirscher-Anekdote aus
Garmisch-RTL Feller plaudert Hirscher-Anekdote aus
Hirscher und Feller durften in Garmisch jubeln. Spruch sorgt für Lacher. 2
Wut-Posting von Mikaela Shiffrin
Schneeball-Skandal Wut-Posting von Mikaela Shiffrin
Hirscher knackt mit dem Sieg im Nightrace den Rekord von 54 Siegen. 3
Millionen-Star: So viel ist Marcel wert
Nach Gold-Show Millionen-Star: So viel ist Marcel wert
Hirschers Olympia-Goldene sind Millionen wert - wenn er richtig reagiert. 4
Innauer rechnet mit ÖSV ab
"Steinzeitlicher Zustand" Innauer rechnet mit ÖSV ab
Anlässlich der Missbrauchs-Vorwürfe geht der Ex-Rennsportdirektor mit der Vereins-Spitze hart ins Gericht. 5
Irrer Schneeball-Eklat um Kristoffersen
Schladming-Skandal Irrer Schneeball-Eklat um Kristoffersen
Fans warfen bei Hirscher-Sieg Schneebälle auf Kristoffersen. 6
Pariasek mit Peinlich-Sager zu Strache
Bei Farewell-Party Pariasek mit Peinlich-Sager zu Strache
Bei der Olympia-Farewell-Party taufte der ORF-Moderator den neuen Vizekanzler um. 7
'Nazi'-Rune? Skandal um Norwegen-Outfit
Vor Olympia 'Nazi'-Rune? Skandal um Norwegen-Outfit
Wenige Tage vor Olympia sorgt das Outfit der 'Super-Elche' für gehörigen Wirbel. 8
Stangen-Drama um Bernie Schild
Bitterer Fehler Stangen-Drama um Bernie Schild
Bernadette Schild hat nach ihrer Fahrt sofort den Zielraum verlassen. 9
Das sagt Herminator zu Hirscher-Triumph
Witzige Gratulation Das sagt Herminator zu Hirscher-Triumph
"Herminator" traut Marcel Hirscher weitere Rekorde zu. 10
Maier-Lob: Hirscher-Berater übt Kritik
Aufregung Maier-Lob: Hirscher-Berater übt Kritik
Aus dem Hirscher-Lager gibt es Kritik an der Gratulation des Herminators. 11
Schneeball-Eklat: Jetzt spricht Hirscher
Beim Nightrace Schneeball-Eklat: Jetzt spricht Hirscher
Kristoffersen wurde bei seiner Fahrt mit Schneebällen beworfen. 12
Deutsche Presse feuert gegen Herminator
"Vergiftetes Lob" Deutsche Presse feuert gegen Herminator
Maiers Gratulation an Hirscher wird bei unseren Nachbarn zerlegt. 13
Sport-Insider: Es geht gegen ÖSV-Boss
Neue Sex-Vorwürfe Sport-Insider: Es geht gegen ÖSV-Boss
Beim Skiverband vermutet man Racheaktion eines Ex-Top-Funktionärs. 14
Chaos: Vonn-'Hilferuf' aus dem Flugzeug
Via Twitter Chaos: Vonn-'Hilferuf' aus dem Flugzeug
Probleme mit Flieger: Ski-Superstar musste bei der Anreise lange warten. 15
Wahnsinn: Hirscher holt zweites Gold
Olympia-RTL Wahnsinn: Hirscher holt zweites Gold
Marcel Hirscher gewinnt Olympia-RTL und holt sein zweites Gold. 16
Haaser-Entschuldigung für 'Schwul'-Sager
In ORF-Interview Haaser-Entschuldigung für 'Schwul'-Sager
Haaser entschuldigte sich für eine Aussage im ORF-Interview. 17
Peinliche Werbe-Panne um Kirchgasser
Schoko-Fauxpas Peinliche Werbe-Panne um Kirchgasser
"Kirchi" darf nicht zu Olympia. Das kam aber offenbar noch nicht überall an. 18
Schleudertrauma: Mega-Drama um Feller
Ausfall nach Bestzeit Schleudertrauma: Mega-Drama um Feller
Bitter: Manuel Feller schied beim letzten Tor im 1. Durchgang aus. 19
Neue Schmutzkübel-Enthüllungen um Sailer
Medienbericht Neue Schmutzkübel-Enthüllungen um Sailer
Medien berichten erneut über angebliche "Enthüllungen" zum Fall Sailer. 20
5-Sterne-Luxus: So wohnt Marcel Hirscher
In Jeongseon 5-Sterne-Luxus: So wohnt Marcel Hirscher
ÖSV-Alpine haben vom Hotel in Jeongseon nur 100 Meter bis zur Gondel. 21
Die Wahrheit hinter dem Sturz-Foto
Hermann Maier Die Wahrheit hinter dem Sturz-Foto
Vor 20 Jahren wurde Hermann Maier zum Megastar. 22
So reagiert Vonn auf Horror-Sturz
Schock in Garmisch So reagiert Vonn auf Horror-Sturz
Bei der Sprint-Abfahrt in Garmisch schockt ein Sturz einer US-Amerikanerin. 23
Maier vs. Hirscher: ÖSV-Boss übt Kritik
Helden-Disput Maier vs. Hirscher: ÖSV-Boss übt Kritik
Schröcksnadel spricht über die beiden Ski-Superstars und Olympia. 24
Veith holt Silber in irrem Ski-Krimi
Super-G-Wahnsinn Veith holt Silber in irrem Ski-Krimi
Anna Veith holt in einem verrückten Super-G-Rennen die Silbermedaille. 25

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.