Thomas Vanek

NHL

1:3-Heimschlappe für Vaneks Sabres

Das Team aus Buffalo verstärkt sich mit einem weiteren Top-Stürmer.

Das erste Heimspiel der Buffalo Sabres nach der Olympia-Pause der NHL brachte für Thomas Vanek und seine Kollegen eine Enttäuschung. Die Sabres bezogen gegen die Washington Capitals eine 1:3-Niederlage und wurden dabei von der Mannschaft um Superstar Alexander Owetschkin über weite Strecken klar dominiert (24:40 Torschüsse).

Überragender Miller
Jochen Hecht konnte in der 37. Minute die Führung von Jason Chimera (36.) für Buffalo ausgleichen, doch Mike Green (51.) und Boyd Gordon mit einem Schuss ins leere Tor (60.) sicherten Washington den Sieg. Buffalo-Torhüter Ryan Miller, der beim Olympia-Turnier zum besten Spieler gewählt worden ist, wehrte 37 Torschüsse ab und war bester Spieler seines Teams. Für Buffalo war es die achte Niederlage in den jüngsten neun Spielen, dennoch liegen sie unverändert einen Punkt hinter Ottawa auf Rang zwei der Northeast Division.

Trades
Am Mittwoch waren auch die General Manager viel beschäftigt, endete doch die Transferperiode. Bei 31 Deals wechselten 54 Spieler den Club, auch Buffalo war auf der Spielerbörse aktiv. Die Sabres verpflichteten von den Columbus Blue Jackets Stürmer Raffi Torres, der in 60 Spielen 19 Tore erzielt hat und in der Torschützenliste der Sabres die Nummer eins vor Vanek (18) ist. Im Gegenzug wechselte Verteidiger Nathan Paetsch nach Columbus. Zudem gab Buffalo Stürmer Clarke MacArthur an die Atlanta Thrashers ab.

Ergebnisse
Buffalo Sabres (mit Thomas Vanek) - Washington Capitals 1:3
Florida Panthers - Philadelphia Flyers 7:4
Detroit Red Wings - Vancouver Canucks 3.6
Chicago Blackhawks - Edmonton Oilers 5:2
Calgary Flames - Minnesota Wild 0:4
Anaheim Ducks - Colorado Avalanche 3:4.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .