14.000 Unterschriften für neue Wörthersee-Halle

KAC will neues Heim

14.000 Unterschriften für neue Wörthersee-Halle

Der KAC hofft auf eine neue Heimstätte: Bislang langten 14.000 Unterschriften für das Projekt ein.

Der österreichische Eishockey-Rekordmeister KAC hofft weiterhin auf die Errichtung einer neuen Wörthersee-Halle als künftige Heimstätte. Aus diesem Grund sammelte das Komitee "Freunde des KAC" bisher 14.000 Unterschriften für das Projekt, bis Weihnachten sollen laut Komitee-Vorsitzenden Karl Nedwed, der gleichzeitig auch EBEL-Präsident ist, noch 6.000 Unterstützungs-Erklärungen dazukommen.

Im Moment spießt es sich allerdings an der Finanzierung der 42 Millionen Euro teuren Mehrzweckhalle, in der auch Tennis gespielt oder Konzerte veranstaltet werden könnten. In Kärnten hofft man auf eine Drittellösung zwischen Bund, Land und Stadt, bisher gab es zu diesem Thema allerdings noch kein Gespräch mit der Bundesregierung.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .