Islanders gewannen ohne Grabner zum Start

NHL Eishockey

Islanders gewannen ohne Grabner zum Start

5:3-Sieg gegen Carolina Hurricanes.

Ohne ihren österreichischen Eishockey-Stürmer Michael Grabner, der nach einer Leistenoperation vier bis sechs Wochen pausieren muss, haben die New York Islanders ihren Saisonstart in der NHL gewonnen. Das Team aus Long Island feierte am Freitag einen 5:3-Auswärtssieg bei den Carolina Hurricanes.

Brock Nelson (2 Tore, 2 Assists), Verteidiger-Neuzugang Johnny Boychuk (1 Tor, 2 Assists) und Kapitän John Tavares (3 Assists) waren die Matchwinner für die Islanders.

NHL-Ergebnis von Freitag: Carolina Hurricanes - New York Islanders (ohne Grabner/verletzt) 3:5.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .