Jubel beim Team Canada

Eishockey

Team Canada gewinnt Spengler Cup

Die Kanadier besiegten im 81. Finale des Spengler Cups Salawat Julajew Ufa mit 2:1.

Das Team Canada hat am Silvestertag in Davos das 81. Spengler-Cup-Turnier gewonnen. Die Kanadier bezwangen im Finale die russische Mannschaft Salawat Julajew Ufa mit 2:1 (0:0,2:1,0:0). In einer ausgeglichenen, aber zum Teil sehr unfair geführten Partie erzielten Kirby Law (27.) und Ryan Keller (31.) die Tore für den Sieger mit Red-Bull-Salzburg-Legionär Rick Jackman. Alexander Pereschogin (30.) traf für den russischen Erstligisten.

Finale Spengler-Cup 2007: Team Canada - Salawat Ulajew Ufa 2:1 (0:0,2:1,0:0). Davos, 7.146 Zuschauer. Tore: Law (27.), Keller (31.) bzw. Pereschogin (30.).

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .