(c) GEPA

NHL-Young-Stars

Vanek glänzt mit zwei Assists

Zum 9:8-Sieg der East-Young-Stars über die Jungstars der Western Conference steuerte Thomas Vanek zwei Assists bei.

Thomas Vanek war am Dienstag als erster Österreicher in einem Auswahl-Spiel der National Hockey League (NHL) mit dabei und trug sich mit zwei Assists in die Punkteliste ein. Beim 9:8-Sieg des Ost-Teams im Young-Stars-Spiel in Dallas bereitete der 23-jährige Steirer die Treffer von Zach Parise zum 1:1 (2.) und das Tor von Phil Kessel zum 4:2 (21.) vor.

Die Partie zwischen den größten Talenten (unter 25 Jahre) der Eastern und der Western Conference wurde in jeweils zehnminütigen Dritteln 4-gegen-4 gespielt. Zum besten Spieler wurde Parise von den New Jersey Devils (2 Tore, 4 Assists) gewählt, nur einem Monat nach einer erfolgreichen Hodenkrebs-Operation erzielte Kessel (Boston Bruins) drei Tore.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .