Alaba spottet über Franck Ribery

Bei Sportler-Gala

Alaba spottet über Franck Ribery

ÖFB-Star David Alaba begeisterte bei der "Galanacht des Sport".

Wie schon im vergangenen Jahr wurde David Alaba von den heimischen Sportjournalisten zu Österreichs "Sportler des Jahres" gewählt. Der Bayern-Star war am Donnerstag bei der Galanacht des Sports im Austria Center Vienna zwar nicht persönlich anwesend, wurde aber aus München LIVE zugeschaltet und bewies einmal mehr seine Entertainer-Qualitäten.

Hier das Video:

Auf die Frage von Moderator Rainer Pariasek, wo er diesmal seinen Kumpel Franck Ribery gelassen hat, scherzte unser ÖFB-Star. "Wir sind heute aus Hamburg gekommen. Ich habe ihn eh gefragt, aber der ist noch „hinich“ von gestern. Er ist ein bissl Älter als ich, da braucht man länger, bis man wieder regeneriert."

Im Vorjahr hatte Ribery die Galanacht neben Alaba im Bayern-Studio mitverfolgt und seinem Bayern-Kollegen die Trophäe überreicht.

Diashow: Gala-Nacht des Sports in Wien

1/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Thomas Morgenstern mit Begleitung

2/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Mario Matt mit Begleitung

3/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Biathleten Simon Eder und Dominik Landertinger

4/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Viktoria Schwarz (l.) und Ana Roxana Lehaci (r.) mit ÖOC-Präsident Karl Stoss

5/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Marcel Hirscher und Laura Moisl

6/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Marlies Schild und Benjamin Raich

7/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

ÖFB-Präsident Leo Windtner und Teamchef Marcel Koller

8/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Minister Gerald Klug

9/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Thomas Diethart mit Begleitung

10/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Nicole Hosp (l.) und Heather Mills

11/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Daniela Iraschko-Stolz (l.) und Andreas Bourani

12/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Claudia Lösch wurde Behindertensportlerin des Jahres.

13/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Thomas Diethart ist Aufsteiger des Jahres.

14/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Team des Jahres: Lara Vadlau/Jolanta Ogar

15/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

Anna Fenninger wiederholt ihren Triumph.

16/16
Gala-Nacht des Sports
Gala-Nacht des Sports

David Alaba ist Sportler des Jahres

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .