Profivertrag für 18 Monate altes Kind

Das Video

Profivertrag für 18 Monate altes Kind

Der niederländische Knirps Baerke van der Meij ist seit dieser Woche der wohl jüngste Fußball-Profi der Welt. Der eineinhalb Jahre alte Bub überzeugte die Verantwortlichen des niederländischen Erstligisten VVV Venlo mit seinen Fähigkeiten derart, dass er vom Club einen Zehn-Jahresvertrag erhielt.

Der Vater des Buben hatte in der vergangenen Woche beim Videoportal Youtube ein Video hochgeladen, auf dem Baerke drei Bälle in eine Spielzeugkiste schießt. Das Filmchen sorgte im Internet für große Aufmerksamkeit und wurde bis Freitagmittag mehr als drei Millionen Mal angeklickt. Selbst der US-Fernsehsender CNN und das amerikanische Sportmagazin "Sports Illustrated" setzten die Szenen auf ihre Website.

Nach Auskunft des Clubs ist noch nicht klar, auf welcher Position das hoffnungsvolle Talent später einmal spielen soll. Die Verpflichtung sei mit einem Glas Orangensaft gefeiert worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum