Einlaufkind zu groß für Oranje-Star

Kurios

Einlaufkind zu groß für Oranje-Star

EM-Quali-Auftakt verlief für Wesley Sneijder nicht nach Plan.

Kuriose Szene beim EM-Quali-Spiel zwischen den Niederlanden und Tschechien! Vor dem Spiel musste der 1,70 Meter "kleine" Wesley Sneijder mit einem Burschen aufs Spielfeld laufen, der fast so groß wie er selbst war.

Auf dem Mannschaftsfoto hätte der "kleine" Fan den um nur wenige Zentimeter größeren Oranje-Star wohl verdeckt. Sneijders Reaktion: Der Niederländer postierte sich etwas abseits des Teams und stützte die Arme lässig in die Hüften.

© Twitter

Den Usern in den sozialen Netzwerken entging das witzige Foto natürlich nicht. Ein Twitter-Nutzer: "Haha - das größte Einlaufkind für den kleinsten Spieler :-) Ich wittere eine Verschwörung, um Sneijder zu nerven."

Der "Plan" ging jedenfalls auf: Die Tschechen gewannen das Duell mit 2:1, Sneijder war danach bedient. "Jetzt müssen klare Worte gesprochen werden. Wenn man ein Spiel so abgibt, dann ist das beschämend."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .