Fabregas will unbedingt zu Barca

Wechselwunsch

Fabregas will unbedingt zu Barca

Spanischer Teamspieler möchte raschen Transfer von Arsenal in die Heimat.

Spaniens Fußball-Europameister Cesc Fabregas will den Wechsel zum FC Barcelona laut seinem Vater möglichst bald über die Bühne bringen. "Er ist jetzt voll auf das Nationalteam fokussiert, aber was er will, ist, dass der Transfer so schnell wie möglich abgeschlossen wird", meinte Francesc Senior am Dienstag im spanischen Radio. In Spaniens Medien wird damit spekuliert, dass der Meister den Mittelfeldspieler noch vor der Weltmeisterschaft zu sich lotsen will.

Barcelona lässt sich Zeit
Die Verhandlungen zwischen Barcelona und Arsenal könnten sich aber in die Länge ziehen. Wie Generaldirektor Joan Oliver am Montag auf der Website von Barcelona erklärt hatte, gibt es derzeit noch kein Angebot für den gebürtigen Katalanen Fabregas. Kontakt sei bereits aufgenommen worden, es bestehe laut dem Funktionär aber kein Grund zur Eile. "Es ist wahr, dass der Spieler seinen Wunsch erklärt hat, für Barca zu spielen. Vielleicht auch ab der kommenden Saison", erklärte Oliver.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .