Fenerbahçe macht Jagd auf Janko
Fenerbahçe macht Jagd auf Janko

Über 5 Millionen

Fenerbahçe macht Jagd auf Janko

Fünf Millionen für den Torjäger - Juve und Blackburn auch dran

Nach seiner scharfen Kritik an Trainer Huub Stevens (56) scheint der Torjäger der Bullen in Salzburg keine Zukunft mehr zu haben.Sein Marktwert beträgt offiziell 4,5 Millionen Euro – Fenerbahçe würde über fünf Millionen zahlen. Der Verein aus Istanbul hat die türkische Meisterschaft in der letzten Runde verspielt, rüstet nun für die nächste Saison gewaltig auf und sucht einen Angreifer wie Janko!

Die meisten Scouts kamen nur wegen Marc zum Match
Die meisten Scouts der internationalen Topklubs kamen nur wegen Marc zum Ländermatch gegen Kroatien nach Klagenfurt. Vor dem Anpfiff stellte der Stürmer allerdings klar: „Ich will mich nicht zu viel damit belasten – sonst ist die Gefahr groß, dass man verkrampft.“

„Keine Angst vor einem Scheitern im Ausland“
Über einen möglichen Wechsel sagte er: „Wenn ich gehe, dann muss alles passen. Ich werde mir das genau überlegen. Angst, dass ich scheitern könnte, habe ich nicht. Es ist eine riesige Herausforderung, ins Ausland zu gehen. Ich möchte dazulernen, mich weiterentwickeln. Aber im Moment lerne ich weder Spanisch noch Italienisch, und Französisch auch nicht...“Janko in der Auslage! Englische und schottische Vereine sind ebenfalls dran. Bei Blackburn und Birmingham steht er ganz oben auf der Liste.Birmingham-Manager Alex McLeish ließ den Star der Bullen bereits im Herbst beobachten. Er meinte: „Janko gefällt mir. Ein Typ wie Peter Crouch. Groß gewachsen und im Strafraum sehr präsent.“

Auf Sardinien wird Janko die Entscheidung treffen
Heute zischt Janko nach Sardinien ab. Da wird er über seine Situation noch einmal genau nachdenken – und eine Entscheidung treffen, wie es weitergeht. Angebote gibt’s genug!

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .